King’s: Spanischer Doppelsieg beim Big Tuesday

Einen spanischen Doppelsieg gab es gestern, den 13. Juli, im King’s Resort Rozvadov beim € 115 Big Tuesday.

Für € 100 + 15 Buy-In gab es 20.000 Chips und 20 Minuten Levels, € 10.000 waren als Preisgeld garantiert. 72 Spieler fanden sich an den Tischen ein, weitere 30 Re-Entries kamen noch hinzu und so wurde die Preisgeldgarantie geknackt. Nach Abzug der 5 % Fee wurden € 9.690 auf die Top 11 Plätze verteilt. Die deutschsprachigen Spieler waren gut vertreten, als bester musste sich aber Umit Celen auf Rang 3 verabschieden.

Damit stand dem spanischen Doppelsieg von Juan Salvador Llana und Ruben Picazo Pinilla nichts mehr im Weg und die beiden teilten brüderlich für € 2.281 bzw. € 2.280.

Um 18 Uhr fällt heute der Startschuss beim € 200 + 30 $ZTO$ Main Event. Mit 75.000 Chips und 40 Minuten Levels geht es an die Tische, als Preisgeld warten € 300.000 (inkl. 3 x € 10.350 WSOPE Main Event Tickets). Alle Infos zum Pokerangebot im Kings gibt es unter kings-resort.com bzw. auf der Facebook-Seite.

  Buy-in € 100 +  € 15      
  Entries 72      
  Re-Entries 30      
  Total entries 102      
  Total prizepool € 9 690      
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Juan Salvador Llana Spain € 2.667 € 2.281
2 Ruben Picazo Pinilla Spain € 1.894 € 2.280
3 Umit Celen Germany € 1.240  
4 Dushko Bogoevski Macedonia  € 954  
5 Tika   Germany € 756  
6 veni vidi vici   Germany € 591  
7 Alexander Dovzhenko Russian Federation € 465  
8 Ilias   Germany € 363  
9 Andrei Zhuchkov Russian Federation € 276  
10 Ralf Schwertfeger Germany € 242  
11 Arnauld Leonard France € 242  

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments