Kolumnen

10 Jahre Gaming Institute – mein Rückblick zum Fest

2

Danke Leon. Danke King’s Casino. Es ist ein Katzensprung. Ich passiere Dom, Steinerne Brücke sowie unser Jahn Stadion, drücke ein wenig aufs Pedal und checke ein – in Rozvadov.

siegel-10jahre_webVermutlich hatte Vegas ganz ähnliche Anfänge. Mitten in der Wüste wurde ein Traum entfacht und dann tatsächlich umgesetzt. Ich habe immer Respekt vor Machern.

Händeschüttelnd wollte ich IHM das sagen. Leider gab es nur eine kurze Begegnung und kaum Zeit. Also Leon, Respekt und Gratulation zu deinem Werk. Du hast Vision, Leidenschaft und einen langen Atem. Mindestens all das. Meine kleine GI Familie hat sich in deiner einzigartigen Welt sehr wohl gefühlt, war gerne zu Besuch. Dafür bin ich persönlich überaus dankbar.

Dankbar bin ich generell. Vieles lief einfach gut in den letzten Jahren. Was als simpler Workshop in Detlefs „Gamblerstore“ einmal entstand, habe ich inzwischen ca. 800x persönlich wiederholt – oder viel mehr immer wieder aufs Neue erfunden. Dazu haben wir fast 20 Standorte, insb. im deutschsprachigen Raum, aber auch über satte 4 Kontinente verteilt, aufgebaut und bieten – egal wo und wie – eigentlich immer nur eines: gutes Infotainment: Lernen bei uns darf Spaß machen. Dafür schenken uns unsere Kunden ihr Vertrauen. Herzlichen Dank dafür.

Dankbar bin ich auch individuell. Ich durfte tolle Partner, Kollegen und Freunde kennenlernen. Das Pokerspiel, die Begeisterung dafür, hat uns immer genau so schnell wie nachhaltig verbunden. Zu allererst ist da Sven, mit dem alles begann. Dann gibt es Jürgen und Mike, mit denen ich heute unsere Geschicke lenke. Mit Jan Heitmann, Martin Sturc, Robert (Wien), xflixx, Guy Overman, Sebastian Koschel, Michael Dworschak, Robert (Düsseldorf), Matthias (Hamburg), Vanja (Berlin), Arash (Hannover), Alex und Gerhard (München), Stephan (Stuttgart), Patrick (FFM) oder Peter (Mallorca und Marrakesch) fühle ich mich allerorten toll aufgestellt – ja „dahoam“. Dank euch sehr, meine Freunde.

Auf die nächsten 10 Jahre Gaming Institute.
Dass Poker den Respekt erlangt, den es verdient.

Stephan Kalhamer

Ergebnisse GI Poker Festival:

http://www.pokerfirma.com/news/gi-poker-classics-lupo-holt-das-main-event-marco-ludwig-wengert-das-easy-sunday/456450

2 KOMMENTARE

  1. Glückwunsch zum Jubläum!

    Du hast, und nicht nur bei mir, positiven Einfluß auf meine „Pokerkarriere“ ausgeübt. Dafür an dieser Stelle einmal ein Danke von mir an dich, Stephan. Mach weiter so, auch bei Gegenwind. Korrekte Entscheidungen sind immer richtig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT