WSOP Events weltmeister

WSOP 2018 $100K: Petrangelo führt, Eiler & Hata im Finale

0

Das $100.000 No-Limit Hold’em High Roller der World Series of Poker 2018 geht mit sechs Spielern in die Entscheidung. Nick Petrangelo und Bryn Kenney haben die besten Chancen auf den Sieg. Ebenfalls noch Chancen auf das Bracelet haben Andreas Eiler und Aymon Hata.

Aymon Hata
Foto: ©Antonio Abrego

Tag 3 beim $100K High Roller der WSOP 2018 startete mit zehn Spielern. Direkt im ersten Level gab es den Redraw an den inoffiziellen Final Table. Chris Moore ($240.265) ging short-stacked mit :9h: :8h: all-in und Andreas Eiler callte mit Assen.

Platz 8 ging an Fedor Holz ($240.265), der sich mit Pocket Fives gegen die Sechsen von Elio Fox verabschiedete. Nach einer kurzen Pause ging es an den offiziellen Final Table. 24 Hände später erwischte es Adrian Mateos ($295.066) mit :Qh: :Jd: gegen Elio Fox :Kc: :10d: .

Nach Hand #39 wurde das Spiel bereits gestoppt. Am Turn :9d: :5s: :2c: :Qc: ging Jason Koon mit :Kd: :5h: auf der Hand all-in, Bryn Kenney callte mit :Qs: :Jc: und der River :8h: war eine Blank.

Heute Nacht wird das Bracelet ausgespielt. Beste Chancen auf die Siegprämie in Höhe von $2,91 Millionen haben Nick Petrangelo (12,2 Mio) und Bryn Kenney (10,2 Mio). Andreas Eiler (8,49 Mio) und Aymon Hata (7,28 Mio) dürfen weiterhin vom Bracelet träumen.

Die Chip Counts:

Seat 1: Andreas Eiler (Germany), 8.490.000
Seat 2: Bryn Kenney (United States), 10.200.000
Seat 3: Nick Petrangelo (United States), 12.200.000
Seat 4: Elio Fox (United States), 8.620.000
Seat 5: Stephen Chidwick (United Kingdom), 5.740.000
Seat 6: Aymon Hata (United Kingdom), 7.280.000
Blinds: 80.000/160.000; BB Ante 160.000

Event #5: $100,000 No-Limit Hold’em High Roller

Buy-in: $100.000
Entries: 105
Preisgeld: $10.185.000

Berichte: Tag 1Tag 2

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2018 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2018 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2018 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Die Payouts:

Platz Spieler Preisgeld
1     $2.910.227
2     $1.798.658
3     $1.247.230
4     $886.793
5     $646.927
6     $484.551
7 Jason Koon United States $372.894
8 Adrian Mateos Spain $295.066
9 Fedor Holz Germany $240.265
10 Chris Moore United States $240.265
11 Christoph Vogelsang Germany $201.494
12 Thomas Muehloecker Austria $201.494
13 Michael Rosenfeld United States $174.190
14 Jason Mercier United States $174.190
15 Paul Volpe United States $155.378
16 Steffen Sontheimer Germany $155.378

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT