WSOP Events weltmeister

WSOP 2019 #36: Min Cash für Bonomo, Sieg für Lambard

0

David Lambard schnappte sich den Sieg und das Bracelet im $3K Shootout der World Series of Poker 2019.

Justin Bonomo
© Jayne Furman

Nach zwei Runden ging das $3.000 No-Limit Hold’em Shootout mit zehn Spielern in die Entscheidung. Auf den Sieg in diesem Turnier der WSOP 2019 waren mehr als $200.000 ausgeschrieben. Alle hatten bereits $12.937 sicher.

Dieser Min Cash ging an Justin Bonomo (Foto). Der dreifache Bracelet-Gewinner verlor ein Preflop Race mit Pocket Nines gegen den Briten Ben Farrell und Ace-King ( :Ah: :Js: :Qd: :3c: :10c: ) .

Martin Zamani ($16.586) unterlag mit :Jh: :9d: gegen :Kd: :10d: , Weiyi Zhang floppte ( : 8c: :5d: :2d: :Qh: :Qc: ) mit Ass-Dame einen Drilling gegen Adrien Delmas ($21.501) :4d: :4s: und Alexandru Papazian ($28.182) konnte sich nicht mit :Kd: :8h: versus :As: :7h: behaupten.

Für Ben Farrell ($37.341) endete das Turnier auf Rang 6. Der Poker-Pro stellte mit :As: :10d: gegen David Lambard und dessen Jacks rein und bekam keine ausreichende Hilfe vom Board :10c: :Ks: :3c: :2c: :Jc: .

Jan Lakota ($50.016) ging short-stacked mit :Ah: :Kc: all-in. Der Slowene musste zusehen, wie David Lambard mit :As: :Ks: den Flush traf. Andrew Lichtenberger ($67.706) strich auf die Segel, nachdem er seine Chips mit :Qh: :8c: gegen :Ad: :Td: an Weiyi Zhang abtrat.

Im neunten Blind Level des Tages ging es in das Heads-Up. Extrem Short stellte Weiyi Zhang ($92.625) mit :10d: :5s: all-in. David Lambard verteidigte am Big Blind mit :Ah: :3s: und benötigte keine Hilfe vom Board :Qs: :Jd: :7h: :8d: :2h: .

David Lambard (US), 4.170.000
Johan Guilbert (FR), 1.915.000
Blinds: 40.000/80.000; BB Ante: 80.000

David Lambard
© WSOP.com

David Lambard ging mit einer Führung in das Duell gegen Johan Guilbert und hielt den Franzosen auf Abstand. Nach rund 90 Minuten im Heads-Up und insgesamt 109 Händen am Final Table fiel die Entscheidung.

Johan Guilbert ($128.042) ging per 3-Bet und mit :As: :8c: preflop all-in, Lambard bezahlte mit :4c: :4s: und durfte jubeln, als das Board mit :Qc: :Jc: :9h: :9d: :Kh: gedealt wurde. Der 44-Jährige kassierte $207.193 und nahm sein erstes Braceelt in Empfang.

Event #36: $3,000 No-Limit Hold’em Shootout

Buy-in: $3.000
Entries: 313
Preisgeld: $845.100

Berichte: Tag 1Tag 2

World Series of Poker Links:

—> WSOP 2019 – Infos, Daten & Fakten
—> World Series of Poker 2019 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Sommer 2019 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Die Payouts:

Platz Spieler Preisgeld
1 David Lambard United States $207.193
2 Johan Guilbert France $128.042
3 Weiyi Zhang China $92.625
4 Andrew Lichtenberger United States $67.706
5 Jan Lakota Slovenia $50.016
6 Ben Farrell United Kingdom $37.341
7 Alexandru Papazian Romania $28.182
8 Adrien Delmas United Kingdom $21.501
9 Martin Zamani United States $16.586
10 Justin Bonomo United States $12.937
11 Dario Sammartino Italy $6.099
12 Louis Helm United States $6.099
13 James Obst Australia $6.099
14 Jesse Sylvia United States $6.099
15 Benjamin Chalot France $6.099
16 Rainer Kempe Germany $6.099
17 Yang Zhang China $6.099
18 Jeremy Wien United States $6.099
19 Taylor Paur United States $6.099
20 Dejan Pustoslemsek Slovenia $6.099
21 Dong Chen China $6.099
22 Donald Hitt United States $6.099
23 Byron Kaverman United States $6.099
24 Kristen Bicknell Canada $6.099
25 Juan Pardo Dominguez Spain $6.099
26 Michael Delvecchio United States $6.099
27 Andrey Pateychuk Russian Federation $6.099
28 Harry Lodge United Kingdom $6.099
29 Arthur Conan France $6.099
30 Ryan Leng United States $6.099
31 Eric Froehlich United States $6.099
32 Bryon Lachance United States $6.099
33 Erik Lemarquand Canada $6.099
34 Pavel Plesuv Czech Republic $6.099
35 Ludovic Riehl France $6.099
36 Jonas Mackoff Canada $6.099
37 Jesse Smith United States $6.099
38 Maurice Hawkins United States $6.099
39 Nicholas Riali United States $6.099
40 Mateusz Rypulak United States $6.099

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT