WSOP Events weltmeister

WSOP 2021 #4: Long Ma siegt beim Reunion

$513.604 reicher ist Long Ma, der Sieger des $500 Reunion (# 4)  Event der World Series of Poker (WSOP) 2021. Er räumte den Final Table ab und sicherte sich sein erstes Bracelet.

Von den 12.973 Entries waren nur noch fünf Spieler übrig, als es ins Finale ging, Long Ma war der klare Chipleader. Kaum hatten sich die fünf am Final Table hingesetzt, schickte Long Ma mit Michael Eddy mit wieder vom Tisch. Gleich darauf holte sich Long Ma mit auch die Chips von Alex Vasquez, der auf dem Turn auf und seine Draws setzte. Der River half nicht und so war man noch zu dritt.

Long Ma hielt schon weit mehr als die Hälfte aller Chips und auch Max Tavepholjalern fiel ihm dann mit zum Opfer. Long Ma hielt Pocket 4s, das Board brachte keinen Treffer und man war im Heads-up. Das Duell dauerte nur eine Hand, mit war Giuliano Lentini gegen von Long Ma all-in, das Board und Long Ma konnte über sein erstes Bracelet und $513.604 jubeln.

 

Long Ma

Event #04: $500 The Reunion

Buy-in: $500
Entries: 12.973 (2.649/4.455/5.869)
Preisgeld: $5.448.660

Berichte: Tag 1ATag 1BTag 1CTag 2 – Tag 3

World Series of Poker Links:
—> World Series of Poker 2021 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Fall 2021 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Rang Name Nation Preisgeld
1 Long Ma United States $513.604
2 Giuliano Lentini United States $317.352
3 Max Tavepholjalern United States $241.766
4 Alex Vazquez United States $185.281
5 Michael Eddy United States $142.847
6 Anthony Cass United States $110.794
7 Jugal Daterao United States $86.462
8 Derrick Stoebe United States $67.886
9 Adrian Buckley United States $53.625

 

weitere Payouts:
https://www.wsop.com/tournaments/results/?aid=2&grid=4865&tid=19731&dayof=197314&rr=5

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments