WSOP Events weltmeister

WSOP 2021 #60: Daniel „jungleman“ Cates triumphiert bei der Poker Players Championship

Er hat es geschafft. Daniel „jungleman“ Cates konnte sich den Sieg bei der $50.000 Poker Players Championship (Event # 60) der World Series of Poker (WSOP) 2021 sichern und damit auch sein allererstes Bracelet.

Dan Cates ist kein Turnierspieler. Wenn er an einem Turniertisch Platz nimmt, dann muss das schon ein spezielles Event sein. Wie die $50k Poker Players Championship, die schon trotz – oder auch wegen – des kleinen Feldes als eines der prestigeträchtigesten Events gilt. Eli Elezra führte die letzten fünf Spieler ins Finale, wobei Eli selbst bereits vier Bracelets sein Eigen nennt, Paul Volpe und Ryan Leng jeweils drei. Der erste Seat open ließ lange auf sich warten und es ging ziemlich zur Sache. Auch Eli Elezra fiel weit zurück und verdoppelte, um im Turnier zu bleiben. Chris Brewer musste sich schließlich als erster beim NLH mit Pocket 7s gegen die Jacks von Ryan Leng, der zu diesem Zeitpunkt den Chiplead hielt, verabschieden.

In weiterer Folge kämpfte Eli Elezra lange Zeit als Shortstack, wurde aber die rote Laterne nicht los. Obwohl er immer wieder Chips machen konnte, fiel er dann doch wieder zurück, ehe er beim Razz mit Paul Volpe mit unterlag und sich mit Rang 4 begnügen musste.

Zu dritt ging der Krimi weiter, Ryan Leng führte, aber nur knapp vor Paul Volpe und Dan Cates. Während sich Cates und Leng in weiterer Folge um den Chiplead duellierten, kämpfte Paul Volpe ums Turnierleben. Schier ewig ging es zu dritt und auch Paul Volpe mischte wieder um den Chiplead mit. Schließlich war es aber doch Volpe, der beim Limit Hold’em auf dem Flop mit Ks: all-in raiste und den Call von Dan Cates mit bekam. Der Turn brachte Dan noch Trips, River und so musst Volpe Platz 3 nehmen.

Mit einem beachtlichen Vorsprung von 16 zu knapp 3 Millionen Chips ging Daniel Cates nun ins Heads-up gegen Ryan Leng. Letzterer konnte zwar den Rückstand mehrfach verkürzen, Cates aber gab die Führung zu keiner Zeit aus der Hand. Beim Limit Hold’em fiel die Entscheidung, auf dem Flop gingen die Chips von Leng mit gegen von Cates in die Mitte. Der Turn brachte Daniel die Führung, River .3s: und mit zwei Paar konnte Daniel Cates über den Sieg, sein erstes Bracelet und $954.020 jubeln.

Dan Cates

Event #60: $50.000 Poker Players Championship

Buy-in: $50.000
Entries: 63
Preisgeld: $3.016.125

Berichte: Tag 1Tag 2Tag 3Tag 4 

World Series of Poker Links:

—> World Series of Poker 2021 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Fall 2021 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

 

Rang Name Nation Preisgeld
1 Daniel Cates United States $954.020
2 Ryan Leng United States $589.628
3 Paul Volpe United States $404.243
4 Eli Elezra Israel $286.983
5 Chris Brewer United States $211.235
6 Josh Arieh United States $161.422
7 Matt Glantz United States $128.256
8 Nick Schulman United States $106.120
9 Daniel Negreanu Canada $91.595
10 Mike Wattel United States $82.623

4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Alex
27 Tage zuvor

Glaube es wäre noch interessant gewesen wenn man berichtet, dass Cates ein unglaubliches Comeback geschafft hat.

https://twitter.com/junglemandan/status/1456954420973891592?s=21

Alex
27 Tage zuvor
Reply to  Alex
Alex
26 Tage zuvor

Ging mir nicht ums Video, sondern nur die Erwähnung der Hand in der Zusammenfassung.