WSOP Events weltmeister

WSOP 2022 #10: Heads-up bei der Dealer’s Choice Championship vertagt

Das Heads-up bei der $10.000 Dealer’s Choice 6-handed Championship Event # 10 der World Series of Poker (WSOP) 2022 wird vertagt. Ben Diebold und Mike Gorodinsky spielen noch um die Siegprämie von $299.488 und das Bracelet.

15 der 123 Spieler waren in den eigentlichen Finaltag gestartet und es war ein natürlich top besetztes Feld mit zahlreichen Braceletgewinnern.  Joao Vieira sollte aber ebenso scheitern wie Nick Schulman. GGPoker Ambassador Felipe Ramos  ging auf Rang 10, als er beim Badeucey an Naoya Kihara scheiterte. Greg Mueller erwischte es beim Stud Hi-Lo. Der Großteil der Chips ging an Brian Rast, der letzte Rest an Ben Diebold. Gleich danach schickte Naoya Kihara Jeff Madsen vom Tisch und mit sieben Spielern war der inoffizielle Final Table gefunden.

Randy Ohel war noch immer der Chipleader, Ben Diebold der Shortstack. Es sollte noch sehr viel Action geben und die Stacks wurden noch ordentlich durchgemischt. Schließlich war es Brian Rast, der beim PL Holdem mit Anatolii Zyrin mit verabschiedete. Rast war es auch, der Randy Ohel auf Rang 6 nach Hause schickte. Beim PLO setzte  Rast Ohel auf dem Flop :Jc. mit all-in, Ohel callte mti all-in. Der Turn ändere nichts, der River auch nicht und Ohel nahm Rang 6.

Brian Rast war damit klarer Chipleader, während Mike Gorodinsky nun der Shortstack war. Doch ebenso wie Brian wieder Chips abgeben musste, konnte Mike Chips machen.  Beim 2-7 Triple Draw schickte Mike Gorodinsky Naoya Kihara vom Tisch und die vier verbliebenen Spieler rückten immer näher zusammen. Tatsächlich sollte es nicht lange dauern und Mike hatte die Führung. Zu viert wanderten wieder einige größere Pots über den Tisch und auch die Führung wechselte mehrfach. Schließlich musste Christpher Claassen mit Rang 4 gehen und Brian Rast war der Shortstack am Tisch. Für ihn gab es kein Comeback, mit scheiterte er an von Ben Diebold und musste sich mit Rang 3 begnügen.

Das Heads-up zwischen Ben Diebold und Mike Gorodinsky wurde vertagt:

Diebold: 5.720.000
Gorodinsky: 1.635.000

Event #10: $10.000 Dealer’s Choice 6-Handed Championship

Buy-in: $10.000
Entries:  123
Preisgeld: $1.146.975

Berichte: Tag 1Tag 2 – Tag 3

World Series of Poker Links:
—> Live Coverage: pokernews.com
—> World Series of Poker 2022 Schedule
—> Poker in Las Vegas (Summer 2022 Schedule)
Weitere Informationen gibt es auf: WSOP.com

Payouts:

Rang Name Nation Preisgeld
1   United States $299.488
2   United States $185.095
3 Brian Rast United States $134.370
4 Christopher Claasen United States $98.738
5 Naoy Kihara Japan $73.453
6 Randy Ohel United States $55.329
7 Anatolii Zyrin Russia $42.205
8 Jeff Madsen United States $32.608
9 Greg Mueller Canada $32.608
10 Felipe Ramos Brazil $25.522
11 Mark Gregorich United States $25.522
12 Nick Schulman United States $20.239
13 Joao Vieira Portual $20.239
14 Tuan Le United States $20.239
15 Jordan Siegel United States $16.264
16 Jean-Robert Bellande United States  $16.264
17 Ian O’Hara United States  $16.264
18 Nick Guagenti United States  $16.264
19 Nacho Barbero Argentina  $16.264

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments