News

ACR: Servercrash zum Abschluss der PKOSS

Technische Probleme sorgten gestern für einen Abbruch der PKOSS auf Americas Cardroom (ACR). Die Multi-Flight Turniere werden heute fortgesetzt.

Nicht zuletzt durch die Verpflichtung von Chris Moneymaker etabliert sich ACR immer mehr. Bei der letzten Ausgabe von THE VENOM konnte auch Roland Rokita am Final Table mitmischen. Die Progressive Knockout Online Super Series (PKOSS) garantierte nun von 9. bis 24. Mai in zahlreichen Events mehr als $25.000.000 an Preisgeldern. Die Multi Flights # 1 bis 3 wären gestern in Tag 2 gegangen, gegebenenfalls hätte man noch einen Tag 3 angehängt. Als es letzte Nacht dann wieder losgehen sollte, krachten die Server und es musste abgebrochen werden. Zunächst hoffte man noch auf eine Fortsetzung, doch bald war klar, dass man eine andere Lösung finden müsste.

Chris Moneymaker kündigte zunächst eine Verschiebung auf Sonntag an, da aber Memorial Day und damit ein Urlaubswochenende in den USA ist, hagelte es Kritik.

Diese wurde ernst genommen und schließlich gab ACR die Verschiebung auf heute bekannt.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments