Banco Casino Bratislava: Ein heißer Festival Spätsommer steht an

Das Banco Casino Bratislava etabliert sich immer mehrals einer der Poker Hotspots in Europa. In den kommenden Wochen reiht sich ein Festival ans nächste und mit den anderen Turnieren kommt man bis Mitte Oktober auf € 1.000.000 an garantierten Preisgeldern.

In den letzten Jahren hat das Banco gute Formate kreiert und gute Partnerschaften aufgebaut. So bietet man mittlerweile einen guten Mix aus Festivals und feinen One Day Tournaments an und lockt damit immer mehr Spieler in die slowakische Hauptstadt. Den Anfang in den heißen Poker-Spätsommer macht der Polish Poker Cup, bei dem es wieder um € 100 Buy-In um fette € 150.000 GTD geht. Offiziell wird zwar erst am 23. August das Festival eröffnet, aber am 21. August gibt es schon einen ersten Flight. Unzählige polnische Spieler stürmen ab Montag das Banco und mit einer attraktiven Side Event Schedule ist für reichlich Action gesorgt. Das Finale ist am 30. August, den kompletten Schedule findet Ihr weiter unten.

Nach einer Woche Verschnaufpause geht es dann in die erste Premiere im September. Pokercode gastiert von 9. bis 12. September mit dem ersten Pokercode Festival im Banco. Das Main Event hat hier ein Buy-In von € 550, im Pot liegen mindestens € 125.000. Ein € 5.000 NLH Side Event ist für die großen Jungs eingeplant, aber vorwiegend soll dieses Festival ein Community-Treffen werden. Für reichlich Unterhaltungg abseits der Pokertische wird gesorgt und die Pros wie Fedor Holz, Matthias Eibinger, Steffen Sontheimer, Rainer Kempe und so weiter gibt es quasi zum Anfassen.

Gleich im Anschluss von 15. bis 20. September geht es in die 27. Ausgabe der Banco Casino Masters. Hier folgt man dem gewohnten Format – für € 170 Buy-In geht es um mindestens € 100.000. Alle Flights werden bis zu den Geldrängen gespielt und wer es in Tag 2 schafft, hat bereits den Min-Cash sicher. Die BCM sind ein Deepstack Turnier zum kleinen Preis mit attraktivem Preispool.

Von 20. bis 26. September gibt es die nächste Premiere und die ist wirklich spektakulär. TheFestival kommt mit einem komplett neuen Eventformat und sorgt eine Woche für rund-um-die-Uhr Poker und Casino Unterhaltung. Das Poker Highlight ist das € 550 Main Event, bei dem € 300.000 Preisgeld warten. Es gibt reichlich Side Events und all jene, die auch an den Casinospielen Gefallen finden, werden dieses Event lieben. Den umfangreichen Turnierplan mit allen Extras findet Ihr weiter unten.

Im Oktober folgt die nächste „Premierenfeier“. The Hendon Mob pokert live. Also nicht die Datenbank, sondern das Team dahinter. Es ist nicht das erste Hendon Mob Event, Turniere gab es als Side Events schon mehrfach. Aber es ist nun das erste Festival mit dem Namen „The Hendon Mob Festival“ und auch hier darf man sich auf reichlich Pokeraction freuen. € 250 beträgt das Buy-In, € 150.000 sind als Preisgeld garantiert.

Neben den Festivals gibt es zahlreiche One  Day Turniere mit fetten Preisgeldern. Für Cash Game Action ist ebenfalls gesorgt und auch hier gibt es stets gute Action. Ein großer Vorteil des Banco ist natürlich auch, dass es im Crowne Plaza Hotel angesiedelt ist. In Fußlaufweite sind zudem zahlreiche andere  Hotels zu finden.

Alle Details zum kompletten Angebot  findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Schedule Polish Poker Cup:

 

Schedule The Festival:

Schedule The Hendon Mob Festival:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments