Banco Casino Bratislava: Österreichischer Sieg beim Ten Grand

Gestern, den 20. August, lud das Banco Casino Bratislava wieder beim € 75 Ten Grand, bei dem € 10.000 Preisgeld garantiert waren. Der Sieg ging nach Österreich.

Mit 20.000 Chips und 25 Minuten Levels (€ 10 Add-On für 10.000 Bonuschips) ging es gestern an die Tische. 91 Teilnehmer und 89 Add-Ons langten nicht, um die Garantie zu knacken, nach Abzug von 10 % Fee und 5 % Staff lagen € 8.500 im Preisgeldtopf. Die Top 10 Plätze waren bezahlt, € 213 kassierte Mehmet Onder für Platz 10. Franz Ziegerhofer kam auf Rang 7 und konnte € 425 mitnehmen. Im Heads-up behauptete sich der Österreicher „Gismo“ gegen Laco Cerveny und konnte sich so über € 2.591 freuen.

Heute geht es um 18 Uhr in den ersten Flight beim € 100 Polish Poker Cup, € 150.000 Preisgeld sind garantiert. Mit 40.000 Chips und 30 Minuten Levels werden die regulären Flights gespielt, Tagesziel ist jeweils das Erreichen der Geldränge (10 % der Entries). Damit hat jeder, der Tag 2 (29. August) erreicht, den Min-Cash sicher, außerdem gibt es € 100 Cashback am Tagesende. Das Finale wird am 30. August ausgespielt.

Alle Details zum kompletten Angebot  findet Ihr wie gewohnt unter bancocasino.sk. Wenn Ihr Fragen habt, könnt Ihr Euch gerne an Marketing Manager Jan Packa unter marketing.manager@bancocasino.sk (englisch) wenden.

Rang Name Preisgeld
1 Gismo 2.591 €
2 CERVENY LADISLAV 1.700 €
3 SABO MAROS 1.020 €
4 KOCHMANOVA ALENA 808 €
5 PETRIK DUSAN 638 €
6 KUNIK PATRIK 510 €
7 ZIEGERHOFER FRANZ 425 €
8 MILABERSKY ONDREJ 340 €
9 RALBOVSKY PETER 255 €
10 ONDER MEHMET 213 €


Schedule Polish Poker Cup:

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments