PokerfloorBerlin

Berlin: Nächste Triple A Series im Oktober

0

Bei der letzten Ausgabe der Triple A Series Anfang August konnten sich die Verantwortlichen der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz über einen neuen Teilnehmerrekord freuen. Was gut ist, soll man nicht ändern und so präsentiert man für die nächste Ausgabe von 7. bis 13. Oktober einen nahezu gleichen Plan.

Es ist bereits Season 9 der Triple A Series und längst hat sich die Vorzeigeserie der Spielbank Berlin tatsächlich zum Triple A Rating hochgearbeitet. Kein Wunder also, dass nicht nur die Berliner in die Spielbank stürmen, wenn zu einer neuen Ausgabe geladen wird.

Von 7. bis 13. Oktober gibt es das dritte Festival in Season 9 und der Turnierplan ist quasi derselbe wie beim zweiten. Natürlich spielt man beim € 303 + 30 No Limit Hold’em Main Event mit 40.000 Chips und 45 Minuten Levels um mindestens € 100.000. Natürlich gibt es ein € 910 + 90 High Roller Event mit garantierten € 50.000 im Preispool. Natürlich gibt es auch die beiden € 60 + 6 Satellites, von denen das erste im Bounty Modus gespielt wird. Und natürlich gibt es auch die anderen Side Events. Man muss das Rad bekanntlich nicht neu erfinden, wenn es schon läuft.

Von 2. bis 8. Dezember folgt dann übrigens auch die vierte und letzte Ausgabe der laufenden Saison. Im Januar startet man wieder mit der WPTDeepStacks ins neue Jahr. Alle Infos und Details um das gesamte Pokerangebot am Potsdamer Platz findet Ihr unter spielbank-berlin.de.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT