News

Blackmamba holt das Förde Deepstack

Nach der Special Edition im April mit Robbie Quo als Special Bountygast gab es am vergangenen Wochenende im Casino Kiel wieder eine reguläre Ausgabe des € 150 Förde Deepstack. 113 Entries sorgten für einen Preispool von € 16.950, Sieger Blackmamba ging am Ende mit € 4.830 Preisgeld nach Hause.

Am Freitag, den 31. Mai, gab es mit 44 Teilnehmern und 24 Re-Entries ein fast volles Hause. 10.000 Chips (€ 15 Staffbonus für weitere 2.500) und 45 Minuten Levels sorgten wieder für beste Deepstack Konditionen. 15 Spieler kamen heil durch den Tag, Blackmamba holte sich mit 138.000 Chips die Führung. Das Champions League Finale war am Samstag dann doch für einige interessanter und so wurde es an der Kieler Förde nicht ganz so voll. 38 Teilnehmer und sieben Re-Entries kamen aber zusammen und so waren es insgesamt 113 Entries. Im Pot landeten dadurch € 16.950, die Top elf Plätze wurden bezahlt. Den zweiten Flight konnten zwölf Spieler erfolgreich beendet, an Blackmamaba kam aber niemand heran.

Am Sonntag, den 2. Juni, ging es dann für die verbliebenen 27 Spieler ins Finale, die Leveldauer betrug weiterhin 45 Minuten. Das erste Ziel waren die elf Geldränge, die einen Min-Cash von € 380 sicherten. Blackmamba ließ sich auch im Finale nicht die Butter vom Brot nehmen und konnte am Ende über die Siegprämie von € 4.830 jubeln. Hansen und Ismail landeten auf den Plätzen 2 und 3.

Im Casino Kiel geht es wieder mi tdem regulären Pokerprogramm weiter, das nächste Highlight der Schleswig-Holstein Casinos ist die Lübecker Poker Meisterschaft von 21. bis 23. Juni mit einem Buy-In von € 550. Infos dazu gibt es unter casino-sh.de.

 

Results Foerde Deepstack


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments