Turnierergebnisse - Deutschland

Casino Baden-Baden: Matt Damien holt die Führung an Tag 1A bei der BW-Meisterschaft

0

Bereits zum neunten Mal wird an diesem Wochenende im Casino Baden-Baden der offizielle Pokermeister von Baden-Württemberg ermittelt. Gestern, den 3. November, stand beim € 1.050 No Limit Hold’em Event der erste Starttag auf dem Programm und mit 113 Entries schaffte man einen sehr guten Auftakt.

Über 110 Satellite Tickets waren in den letzten Monaten ausgespielt und damit hatten sich mehr als die Hälfte der Teilnehmer günstig ein Ticket erspielt. Maximal 100 Spieler können pro Starttag dabei sein, gestern waren es dann 98 Teilnehmer. 20.000 Chips gab es zum Start, die Blinds wurden alle 45 Minuten erhöht. Nicht jeder Spieler kam mit seinem Stack aus, insgesamt gab es 15 Re-Entries.

Gespielt wurden an Tag 1A zwölf Levels und es sollten nur 20 Spieler sein, die am Ende Chips eintüten konnten. Matt Damien mit 380.500 Chips hatte sich einen massiven Chiplead aufgebaut, Cookie12 mit 295.000 Chips hat schon einigen Abstand. Heute Samstag geht es zu gleichen Konditionen mit Tag 1B weiter, am Sonntag treffen sich die verbliebenen Spieler beider Starttage dann zu Finale. Dort geht es in Level 13 mit Blinds 3k/6k/500 weiter.

Alle Informationen zur BW-Poker Meisterschaft im Casinos Baden-Baden findet man hier.
 

Chipcount Tag 1A:

Name Stack
Matt Damien 380.500
Cookie12 295.000
Amaru 202.000
silver-surver 164.000
Tely 156.500
Rainer 156.000
Titi 111.000
Eumel 109.500
Affenpalme 97.000
Martin Preiss 94.500
Napoleon 89.000
Kai Kresovic 71.000
Konrad 69.000
Abdul47 60.500
Herbert Schniepp 60.500
Davide Mimmo 53.000
Rüdi-Race 32.500
Dersim62 24.500
No Deal 19.500
Dirty 18.500

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT