Turnierergebnisse - Österreich

Casino Graz startet die Poker-Challenge 2020

0

Am Samstag, den 12. Oktober, startet das Casino Graz mit der Poker-Challenge 2020. In neun Turnieren kann man Punkte sammeln und am 1. Februar 2020 beim großen Finale um eine Siegprämie von € 2.020 spielen.

Bis zum 31. Januar 2020 werden neun € 100 + 12 No Limit Hold’em Deepstack Turbo Turniere gespielt, die durch eine Rangliste miteinander verknüpft sind. Jedes Turnier wird mit 20.000 Chips und 15 Minuten Levels gespielt, als Early Bird Bonus gibt es 2.000 Chips extra. Das Preisgeld eines jeden Turniers wird ohne weitere Abzüge ausbezahlt, aber es gibt Punkte für jede Turnierteilnahme, ab dem Final Table gibt es Extrapunkte für die Rangliste.

Beim letzten Wertungsturnier am 31. Januar 2020 kann man noch doppelte Punkte holen, ehe dann abgerechnet wird. Der Sieger der Rangliste erhält drei € 112 Turniertickets, die Top 27 qualifzieren sich für das Freeroll, das am 1. Februar ausgetragen wird.

Hier gibt es dann je nach erspielten Punkten Chips. Der Sieger des Freerolls erhält € 2.020, unter allen Teilnehmern des werden außerdem drei € 112 Turniertickets verlost.

Mit dem ersten Turnier der Poker-Challenge 2020 geht es am Samstag los, alle Details gibt es unter graz.casinos.at.

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT