888Poker

CLP – Eine neue Live-Pokertour in Lateinamerika entsteht

Der Countdown zur CNP Bogota läuft. In weniger als zwei Wochen beginnt der internationale Stopp der CNP in Kolumbien und die Vorbereitungen vor Ort haben begonnen.

Dieser erste Stopp in Bogota ist lediglich die Spitze des Eisbergs. Das CNP-Team hat nämlich angekündigt, eine lateinamerikanische Live-Pokertour mit dem Circuito Latino de Poker ins Leben zu rufen. Sieht man sich die Pokerbegeisterung in Südamerika an, darf man sich auf viel Pokeraction freuen.

Es scheint, als ob der Circuito Nacional de Poker mit seinem bevorstehenden CNP Gran Final Madrid im Casino Gran Madrid Torrelodones im November eine Schwestertour auf der anderen Seite des Globus bekommt. Noch ist nichts fix, aber man plant mit Buy-ins von $100 bis $1100, 888poker als Online-Partner und bereits einem zweiten Stopp in Cartagena im Dezember. Weitere Details und Überraschungen sollen bald folgen. Klingt so, als würde Live-Poker in Südamerika einen ordentlichen Schub bekommen…

Wer Interesse an diesen Reisen nach Kolumbien oder Madrid hat, kann sich gerne auch die Pokertrip Tipps auf The-Rounder.net anschauen. Bei Fragen könnt Ihr mich auch gerne über Facebook oder Instagram kontaktieren.

Der Turnierplan


Artikel präsentiert von Damian Nigro/The-rounder.net


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments