Concor Card Casino

Concord Card Casinos: Zusammenfassung der Hauptargumente im Kampf um das Weiterbestehen (Video)

Bei der gestrigen Pressekonferenz der Concord Card Casinos präsentierte Peter Zanoni seine Argumente im Kampf um das Weiterbestehen der privaten Pokercasinos in Österreich. Hauptaugenmerk lag dabei auf der unfairen Besteuerung in den letzten 26 Jahren.

Über eine Stunde wurde erklärt, welche Ungerechtigkeiten vom Staat gegenüber der CCC Gruppe im Laufe der 26 Jahre anfielen. Ein Hauptgrund für die kolportierten Millionenschulden von Peter Zanoni ist natürlich die falsche Bemessungsgrundlage, die eben schon bei der Kriegsopferabgabe auf Landesebene (Vorarlberg) korrigiert wurde.

In einem kurzen Video kommen die Redner von gestern noch einmal zu Wort und machen in Zusammenfassungen ihre Standpunkte klar.


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
ein Wiener
10 Monate zuvor

Uschi du bist super, du würdest einen Job finden. Hoffe aber du behältst diesen. Hoffe ich für dich und für uns Pokerspieler.

DERGOLDENEREITER
10 Monate zuvor
Reply to  ein Wiener

ja Menschen die kein Privatleben haben und nur ihr Leben in der Arbeit sehen und das am Wochenende und zu jeder Abendstunde sehen die Altmodischkapitalisten immer gerne