News

Die nächste Poker Challenge „Silver“ in der Spielbank Hannover steht an

0

In der Spielbank Hannover rüstet man sich in diesem Jahr bereits zum zweiten Poker Highlight des Jahres. Vom 15. bis 17. März gibt es wieder die € 200 + 20 NLH Poker-Challenge „Silver“ und auch bei der Frühjahrs Ausgabe kann man wieder mir einem vollen Haus rechnen.

Ein erfolgreiches Konzept soll man nicht ändern und so wird auch diesmal wieder mit zwei Starttagen und dem Finaltag gespielt. Freitag und Samstag wird jeweils um 18 Uhr gestartet, mit 25.000 Chips und 30 Minuten Blinds wird gespielt. Innerhalb der ersten sechs Level besteht die Möglichkeit auf ein Re-Entry. Wer am Ende der Starttage noch Chips übrig hat, darf dann am Sonntag um 15 Uhr zum Finale antreten, dort werden die Blinds dann alle 45 Minuten erhöht.

Gespielt wird wie immer bei der Poker-Challenge „Silver“ im Eventsaal und hier können dann jeweils 80 Spieler an den Start gehen. Die Teilnehmer werden wie in der Spielbank Hannover gewohnt mit kostenlosen Softdrinks, Kaffee und Snacks versorgt. Viele Anmeldungen gibt es bereits, für jeden Spieltag sind jeweils die Hälfte der Tickets bereits reserviert.

Anmeldungen sind noch online möglich, aber auch täglich ab 12 Uhr direkt an der Rezeption der Spielbank vor Ort. Weitere Termine der Spielbank Hannover sind bereits unserem Pokerkalender veröffentlicht, alle Infos zur Poker Challenge „Silver“ und zum Pokerangebot der Spielbank Hannover gibt es unter spielbank-hannover.de.

 

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT