GGPoker: Florian Fuchs kann auch Hold’em

Eigentlich findet man Florian „HoldemKing17“ Fuchs bei den PLO Turnieren auf GGPoker, gestern holte er aber den Sieg beim $126 Bounty Special.

Bei den High Rollern konnten die DACHs nicht glänzen, Jens „Tankanza“ Lakemeier verpasste zwei Mal knapp die Geldränge, während GGPoker Ambassador Felipe Ramos sowohl das $800 Closer für $7.106 als auch das $525 Fast für $4.937 holen konnte. Dafür kam Jens beim $300 Daily Marathon ins Heads-up, Rang 2 bescherte ihm schließlich $3.757.

Die täglichen GGMasters Ausgaben liefen gestern gut für die DACHs. Shangblong wurde beim $25 GGMasters Double Stack Runner-up für $2.891, newwOnGG holte Rang 3 beim $25 GGMasters Bounty für $2.252 inkl. $693. Während beim $25 GGMasters Daily mit Rang 6 ($1.221) WaslosTV für die beste Platzierung sorgte, war es Patafix, der sich die $25 GGMasters Fast Ausgabe für $2.807 sicherte. MacGG verpasste schließlich beim $25 GGMasters Hyper den Sieg, Rang 2 zahlte $1.703.

Florian „HoldemKing17“ Fuchs wurde seinem Nickname gerecht und schnappte sich dem Sieg beim $126 Bounty Special, was ihm $6.306 inkl. $3.764 einbrachte. il-FISCARIO91 setzte sich beim $250 Day Saver durch und kassierte $4.330 für etwas mehr als zwei Stunden Arbeit.

Auch heute sorgt die WSOP Super Circuit Online Series für viel Action, aber auch die regulären Sonntagsturniere wie die $150 GGMasters ($500.000 GTD) und das $1.050 GGMasters High Roller ($1.000.000 GTD) stehen an. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 8. Mai:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments