GGPoker: Jessica Teusl und Chris Rudolph bei der Bounty Hunter Series erfolgreich

Zwei Siege gab es gestern, den 22. Oktober, bei der $40.000.000 GTD Bounty Hunters Series auf GGPoker für die deutschsprachige Community. Jessica Teusl schnappte sich das $52,50 Hyper, Chris Rudolph das $252 Six Shooter.

Mehr als 20 Events und Side Events standen gestern wieder auf dem Spielplan. Die Garantiesummen konnten bei vielen Turnieren teils deutlich übertroffen werden, darunter auch einmal mehr das $25,20 GGMasters. Bei einigen Turnieren blieb man auch knapp unter den Garantien, generell aber war es wieder ein gut besuchter Spieltag. Beim $252 Six Shooter (# 262) waren es 460 Entries und damit lagen $110.400 im Pot. Leon „FeelsGTOman“ Sturm kam auf Rang 7 ($2.463 inkl. $757), während sich Chris Rudolph den Sieg für $19.976 inkl. $13.359 sichern konnte.

Erfolgreich war auch win2day Testimonial Jessica Teusl. Sie setzte sich beim $52,50 Hyper Special Edition (# 278) im 598 Entries starken Feld in nur 3:30 Stunden durch und kassierte $3.606 inkl. $2.154 Bounties. Im Heads-up bezwang sie blaxublut, der noch $2.843 inkl. $1.394 mitnahm. 

Der dritte Sieg war bei einem Side Event, dem $31,50 Speed Racer SE. Hier sorgten 351 Entries für $10.530 im Pot, nur 1:19 Stunden benötigte Holachicaa für den Sieg, der ihm $1.838 inkl. $1.166 Bounties bescherte.

Keinen Sieg, aber zwei Final Tables gab es gestern für Mario Mosböck bei der BHS. Beim $525 Bounty Hunters High Roller SE (#264) kam er auf Rang 7 für $3.137 inkl. $781, beim $84 Special Edition (# 261) erreichte er sogar das Heads-up, musste sich aber mit Rang 2 für $6.045 inkl. $1.619 begnügen.

Beim teuersten Turnier, dem $3.150 Bounty King HR Main Event (# 267) sorgte Dietrich Fast mit Rang 5 für $9.085 inkl. $2.062 Bounties für die beste deutschsprachige Platzierung, der Sieg und $46.586 inkl. $28.500 Bounties gingen an Tamas „szagos“ Adamszki, der sich im Heads-up gegen Ioannis Konstas behauptete. Beim $315 Bounty King Main Event (# 268) kam Jakob „lechayim“ Miegel aufs Treppchen, Platz 3 bescherte ihm einen $10.895 inkl. $3.991 Bounties Zahltag.

Langsam geht die BHS auf die Zielgerade, bis zum Sonntag warten aber noch mehr als 200 Turniere. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600! Für Deutschland gibt es eine eigene .de App!

$40.000.000 GTD Bounty Hunter Series
Datum: 11. bis 25. Oktober
Buy-Ins: $5,25 bis $10.300
Details: ggpoker.com

Schedule: ->> klick

Die Ergebnisse vom 22. Oktober:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments