GGPoker: Mosböck und Kunze im Super Million$ Finale

Auch diese Woche gibt es wieder deutschsprachige Beteiligung im Finale beim  $10.300 Super Million$ auf GGPoker, Mario Mosböck und Tom „JukeZonYou“ Kunze sind mit dabei.

Das $10.300 Super Million$ lockte gestern wieder 266 Entries an und damit konnte auch die $2.000.000 Preisgeldgarantie weit übertroffen werden. Die Top 30 Plätze waren bezahlt, die letzten neun gehen am Dienstag ins Finale. Marius Gierse eroberte Rang 22 für $25.151, nach dem Erfolg von Christian Rudolph letzte Woche gibt es auch diese Woche wieder deutschsprachige Beteiligung im Finale. Mario Mosböck startet von Rang 4 aus, Tom Kunze von Rang 5. Den Chiplead hat Michael Addamo, auch Orpen Kisaciokoglu ist mit dabei, ebenso wie Pablo Silva. Wer sich die Siegprämie von $518.640 holt, gibt es am Dienstag Abend wieder auf ggpoker.tv zu sehen.

Viele Turniere gehörten gestern eben noch zum WSOPC, aber ein paar mehr waren es schon. Bei den $150 GGMasters konnte diese Woche mit 4.268 Teilnehmer die $500.000 Preisgeldgarantie wieder deutlich übertroffen werden, die Brasilianer fuhren am Ende einen Doppelsieg ein. Dafür war es Fabian „lordof0513“ Schmidt, der sich beim $300 GGMasters Bounty im 2.335 Teilnehmer starken Feld behaupten konnte und den Sieg für $60.502 inkl. $34.597 einfuhr. Ebenfalls am Final Table war NikiStar777, Platz 7 brachte ihm $6.807 inkl. $1.430.

Beim $33 Sunday Special war es Elplayboy, der den Sieg für $3.391 holen konnte. Nitr07 behauptete sich beim $21 Bounty Hunters Sunday Special und wurde dafür mit $4.251 inkl. $2.440 belohnt. Blom96 wurde beim $105 Bounty Special Runner-up für $3-936 inkl. $1.533. Nitr07 konnte hier für Rang 5 noch $1.817 inkl. $751 mitnehmen.

Meldet Euch bei GGPoker an und profitiert von einem Einzahlungsbonus von € 85 in Tickets oder 100 % bis max. € 500.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 9.  Januar 2022:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments