GGPoker: Paulius Plausinaitis holt das WSOP Winter Online Circuit Main Event

Als Chipleader startete Paulius Plausinaitis ins Finale beim $1.700 Main Event des $100.000.000 GTD WSOP Winter Online Circuit auf GGPoker, als Sieger ging er mit dem Goldring und $1.236.361 Preisgeld vom Tisch.

6.395 Entries hatten beim $1.700 Main Event für $10.327.295 im Pot gesorgt. Mit dem Erreichen des Final Tables wurde Tag 2 am letzten Sonntag unterbrochen, das Finale dann gestern, den 16. Januar, gestartet. Paulius Plausinaitis war der Chipleader und auch bei PokerShares Favorit für den Sieg. Doch es sollte kein Durchmarsch für ihn werden. Zunächst schickte Amsterq mit den Jacks BetAddict mit auf Rang 9 für $123.106 nach Hause und übernahm dann auch die Führung vor Joseph Cheong, der seinerseits mit Shortstack DaiMing141319 mit verabschiedete.

Joseph Cheong fand dann die Jacks, Alexandru Papazian stellte short im SB mit all-in, Joseph callte im BB und holte sich auch diesen Pot. Zu sechst am Tisch ging es einige Zeit, es folgten einige Double-ups. Schließlich war es Artem „Amsterq“ Prostak, der sich mit gegen von turkey1 verabschieden musste. Joseph Cheong konnte die Führung übernehmen und sich zwischendurch auch ein wenig absetzen, dann aber kam Paulius Plausinaitis wieder in Fahrt, holte sich den Chiplead zurück und hielt Joseph auch auf Distanz. Allerdings war es wieder Joseph, der mit Joni Jouhkimainen mit auf Rang 5 verabschiedete. Gleich danach holte er sich auch mit die Chips von likeboy mit , weil nicht nur der Jack, sondern auch zwei Queens am Flop fielen.

Zu dritt am Tisch aber war es wieder Paulius Plausinaitis, der den Ton angab und sich immer weiter absetzen konnte. Joseph Cheong war schließlich mit gegen die Queens von Paulius all-in, das Board und Joseph Cheong musste sich mit Rang 3 für $692.276 begnügen. Im Heads-up war Paulius klarer Chipleader gegen turkey1, doch es sollte noch ein spannendes Duell werden. Turkey1 holte sich zwischendurch sogar die Führung, doch Paulius schlug zurück und holte sich letztlich mit die Chips von turkey1, der mit all-in war. Das Board und Paulius konnte über den Sieg, den Goldring und $1.236.361 jubeln.

Der WSOP Winter Online Circuit ist damit endgültig zu Ende. Da 2021 in den USA der WSOP Circuit online gespielt wird, darf man auch für den internationalen Circuit von einer Online-Season ausgehen. Wir informieren Euch, sobald es Infos gibt. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Final Table Ergebnis $1.700 Main Event WSOP Winter Online Circuit:

Rang Name Nation Preisgeld
1 Paulius Plausinaitis Lithuania $1.236.361
2 turkey1 Turkey $923.165
3 Joseph Cheong United States $692.276
4 likeboy China $519.134
5 Joni Jouhkimainen Finland $389.295
6 Artem „Amsterq“ Prostak Belarus $291.931
7 Alexandru Papazian Romania $218.917
8 DaiMing141319 China $164.165
9 BetAddict Israel $123.106


Der Final Table im Replay:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments