GGPoker: RunChicken siegt beim Global Million$

Eine starke Performance lieferten die DACHs im Sunday Grind auf GGPoker ab. Den dicksten Scheck gab es dabei für RunChicken, der sich das $108 Global Million$ für $112.712 sichern konnte.

Während beim $525 High Roller Million$ die $1.500.000 Preisgeldgarantie geknackt werden konnte, blieb man beim $108 Global Million$ mit 9.929 Entries knapp unter der garantierten Million. 1.523 Spieler gingen ins Finale, wo auf den Siger $112.712 warteten. Als einziger DACH Spieler schaffte es RunChicken an den Final Table und marschierte durch zum Sieg.

Bei den $150 GGMasters wurde die $500.000 Preisgeldgarantie mit 4.290 Teilnehmern wieder locker geknackt, der Sieg für $56.675 ging dieses Mal an Narwhale. Auch beim $1.050 GGMasters High Roller gab es keinen Erfolg für die DACHs, der Sieg für $141.384 ging an Guillaume Nolet.

Erfolgreich waren die DACHs dafür bei den vielen anderen Events. So holte 6not9 das $21 Bounty Special für $3.749 inkl. $1.852, jamesbaldwin siegte beim $20 Sunday Monster Stack für $6.283. VapeNation schnappte sich das $105 Bounty Sunday Special für $7.665 inkl. $4.684, Rang 2 ging an Bremer0712 für $4.486 inkl. $1.511. _Usan-Fold_ setzte sich beim $84 Bounty Special durch und kassierte $14.219 inkl. $8.292 Bounties. Bobbele schlug beim $210 Sunday Special zu und nahm $35.631 inkl. $21.178 Bounties für den Sieg mit. Außerdem gab es noch viele weitere Podest- und Final Table Platzierungen, wie Ihr den untenstehenden Ergebnissen entnehmen könnt.

Die Flights der Million$ Turniere haben bereits wieder begonnen, auch kommenden Sonntag gibt es wieder Millionenpreisgelder zu holen. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600! 

Die wichtigsten Ergebnisse vom 31. Januar:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments