GGPoker: rushaakkandqq holt das Zodiac Million$

Der Sieg beim Zodiac Million$ auf GGPoker ging einmal mehr nach Österreich, rushaakkandqq setzte sich durch und kassierte umgerechnet rund $23.000.

Die meisten Sonntagsturniere waren erneut Teil der WSOP Super Circuit Online Series, das Zodiac Million$ gehörte aber nicht dazu. Mit 1.777 Entries beim ¥588 Zodiac Million$ konnte die ¥1.000.000 Preisgeldgarantie nicht geknackt werden. 242 Spieler schafften es ins Finale, rushaakkandqq setzte sich durch und konnte sich über die Siegprämie von ¥148.396 (umgerechnet rund $23.000) sichern.

Bei den $150 GGMasters waren es dieses Mal 3.700 Teilnehmer und so konnte die $500.000 Preisgeldgarantie knapp übertroffen werden. Ronny Kaiser kann auch mit mit nur einem Entry und mit nur zwei Karten – er kam als bester deutschsprachiger Spieler auf Rang 5 und nahm $18.390 mit. Der Sieg für $49.795 ging nach einem Heads-up Deal an den Brasilianer Kingtale. Beim $1.050 GGMasters High Rollers verpasste man mit 996 Entries knapp die Millionengarantie. Ebenso knapp verpasste Harald „OscartheCon“ Sammer das Podest, Platz 4 bescherte ihm $59.621. Der Sieg für $141.384 ging an den Kanadier Shawn Daniels.

Beim $88 Sunday Special kam rushaakkandqq ebenfalls an den Final Table, Platz 4 bescherte ihm hier $3.535, Fabian „MeowTzGenau“ Gumz schaffte es aufs Podest und kassierte $4.653 für Rang 3. Pwndidi verpasste beim $125 Sunday Special den Sieg, Rang 2 zahlte $17.827.

Weiterhin dreht sich alles um die WSOP Super Circuit Online Series, das $400 Colossus ($2.500.000 GTD) hat begonnen. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „PF2020“ an, holt Euch $100 kostenlose Tickets oder 100 %  Einzahlungsbonus bis maximal $600!

Die wichtigsten Ergebnisse vom 9. Mai:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments