GGPoker WSOP: Juha Helppi gewinnt das PLO Bracelet, Michael Addamo das Super Million$

Das $5.000 Pot Limit Omaha Bracelet (Event # 35) geht an Juha Helppi. Auch sonst gab es reichlich Action auf GGPoker, das $10.000 High Rollers Super Million$ sicherte sich diese Woche Michael Addamo.

Während die Flights beim $400 Colossus und $400 Plossus auf Hochtouren laufen, gab es gestern, den 21. Juli, auch eine Braceletentscheidung der World Series of Poker (WOSP) Online. Die $5.000 Pot Limit Omaha Championship (Bracelet Event # 35) stand auf dem Programm und mit 328 Entries gab es gleich wieder einen WSOP Rekord. $1.558.000 landeten im Pot, die Top 47 Plätze waren bezahlt. Die DACHs waren natürlich mit dabei, konnten aber am Ende doch nicht ums Bracelet mitspielen. Maxi Lehmanski konnte den Min-Cash von $10.745 mitnehmen, Birdie Power sorgte mit Rang 24 für die beste DACH Platzierung, kam aber über Rang 24 für $14.976 auch nicht hinaus. Der Final Table war stark besetzt mit Spielern wie Sergi Reixach, Jens Kyllonen, Mike Watson, Jesus Cortes und eben auch Juha Helppi. Der Finne behielt die Oberhand und schnappte sich $290.286 Preisgeld sowie das Bracelet. 2019 holte sich der Finne sein erstes Bracelet, nun hat er bereits # 2.

Entscheidungstag war bei den $10.000 High Rollers Super Million$. 16 der 208 Entries waren hier dieses Mal im Finale. Maxi Lehmanski hatte gleich wieder auf Rang 15 Feierabend und nahm $33.290 mit. TheRealWushu schaffte es an den Final Table, musste sich hier aber mit Rang 9 für $44.387 begnügen. Im Heads-up trafen Michael Addamo und Michael Soyza aufeinender. Addamo konnte sich behaupten und die Siegprämie von $534.664 kassieren.

Einen erfolgreichen Tag hatte auch George Wolff. Der schnappte sich nicht nur beim $800 WSOP Marathon den Sieg für $28.991, sondern holte auch das $2.500 PLO Encore für $45.720. Platz 3 ging hier übrigens an Juha Helppi, der sich so weitere $23.892 Preisgeld sicherte.

Vier zweite Plätze gab es für die DACHs bei den Turnieren gestern. Mark Hateley hatte einige Cashes, beim $525 High Rollers Battle Royale kam er dem Sieg am nächsten. Im Heads-up musste er sich m0ust4ch3 geschlagen geben, Platz 2 brachte ihm $7.782 inklusive $1.937. The Pentagon spielte beim $200 WSOP Double Stack mit. Im Heads-up unterlag er Senhor, Platz 2 bescherte ihm einen $21.512 Zahltag. Auch Dame Dolla musste beim $125 Daily Special Brasilien den Vortritt lassen, Platz 2 brachte $8.855. Und fckgenius landete beim $500 High Rollers FAST auf Rang 2 und sicherte sich damit $6.286 – auch hier ging der Sieg nach Brasilien.

Auch heute gibt es ein Bracelet zu holen, nämlich beim $1.500 Fifty Stack NLH. Um 20 Uhr geht’s los, bis dahin gibt es noch einige Satellites, um sich günstig ins Turnier zu spielen. Meldet Euch jetzt bei GGPoker mit dem Bonuscode „pokerfirma“ an, holt Euch Eure WSOP Satellite Tickets und spielt mit um die Bracelets!.

GGPoker WSOP 2020 Online

Datum: 19. Juli bis 7. September 2020
Events: 54
Buy-Ins: $50 bis $25.000
Preisgeld: $60.000.000+ GTD

GGPoker WSOP 2020 Online Schedule:

->> Schedule

Die wichtigsten Ergebnisse vom 21. Juli:


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments