PokerstarsDe

Jan Heitmann zum TCOOP Start

6

PokerStars ist ja bekannt für seine großen Online Turnierserien, wie WCOOP und SCOOP. Tausende von Spielern kämpfen um Millionen von Dollar an Preisgeld. Und natürlich Ruhm und Ehre. Ein bisschen von letzterem durfte ich gerade miterleben, bei der Bracelet-Verleihung an die WCOOP-Gewinner 2012. Die Verleihung fand auf den Bahamas statt, während der PCA. Kollege George Danzer hatte eins gewonnen. Ich leider nicht.

janheitmannAber zum Glück gibt es direkt wieder eine Chance auf einen großen Turniergewinn bei PokerStars. Die TCOOP startet, die Turbo Championships of Online Poker. Und das ist genau die Turnierserie für mich! Es handelt sich um Turbo-Events, perfekt für einen Familienvater. Wo ich mir für die WCOOP noch die Nacht um die Ohren schlagen müsste, kann man bei der TCOOP das Ding in der Hälfte der Zeit gewinnen. Da bleibt selbst nach einem Turniergewinn noch ein bisschen Zeit für Schlaf! Und den nächsten Tag kann ich dann mit meiner Familie geniessen. Wie fein ist das denn?

Ich werde sicherlich nicht jedes Event spielen (bin halt nicht George Danzer), aber bei insgesamt 50 Events ist die Auswahl groß genug. Meine Stärke sind immer noch die No Limit Hold’em Turniere, keine Frage. Aber inzwischen hätte ich auch Lust auf andere Varianten. Besonders 8-game würde mich reizen.

Egal, welche Turniere euch reizen, die TCOOP hat es bestimmt zu bieten. Die Buy-Ins rangieren meist zwischen $27 und $215, aber auch Turniere für $2100 und für unter $8 sind dabei. Die Varianten sind sehr vielfältig: PLO8, Draw, Razz, Triple Stud,… Und natürlich einige NL Hold’em Turniere.

Ich freue mich schon auf die Abende, wo meine beiden Mädels schon im Bett sind, meine Frau in meinen Armen Tatort schaut und ich gemütlich mit dem iPad auf der Couch meinem ersten TCOOP-Titel entgegenspiele.

Also, seid dabei, und sagt mal „Hallo“ im Chat. Ich werde bestimmt auch wieder twittern, folgt mir einfach (@JanHeitmann).

Wir sehen uns an den Tischen.

6 KOMMENTARE

  1. Alles Gute Jan, mehr als drei, vier Low-Turniere lässt die Roll nicht zu, aber zum Railen reicht es immer noch.
    Aber in den regulären Turnieren wird sich dadurch auch genug Traffic finden

  2. Da steht immer noch der Link zu All-In 4 Kids….Idee war super, geht aber wohl nichts mehr wat? Letzter EIntrag auf der Webpage ist vom 2010…..die armen Kinder…..

  3. Ich konnte ein Turnier unter acht Dollar entdecken und bei dem Turnier reichen acht Dollar nicht mal wenn man sich kurz vor anmeldeSchluss einkauft. Dreißig sollte man dann schon bereit halten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT