King’s: Hempmaster und Lumir Jancar siegen bei den German Poker Days Side Events

Auch die Side Events beim German Poker Days Festivals im King’s Resort Rozvadov waren gestern, den 30. Juli, restlos ausverkauft.

Für die Frühaufsteher gab es 90 Plätze beim € 60 + 10 High Noon Hyper Turbo, nach Abzug der 5 % Fee landeten € 5.130 im Pot. Die Top 10 waren bezahlt, die Siegprämie von € 1.452 wurde nicht ganz ausgespielt, denn zu dritt einigte man sich auf einen Deal. Hempmaster ging als Sieger mit € 1.060 vom Tisch, Frank Kluwe nahm für Rang 2 ebenso viel mit und der Belgier Vincent Daniel Noe kassierte noch € 1.059 für Rang 3.

  Buy-in € 60 +  € 10      
  Entries 90      
  Re-Entries 0      
  Total entries 90      
  Total prizepool € 5 130      
           
Pos. First name Last name Nationality Payout Deal
1 Hempmaster   Germany € 1.452 € 1.060
2 Frank Kluwe Germany € 1.047 € 1.060
3 Vincent Daniel W Noe Belgium € 680 € 1.059
4 Stefan Buesing Germany € 528  
5 Mac Donald   Germany € 410  
6 Edward Splajt Jones United States € 318  
7 Gensi2   Germany € 251  
8 Philipp Sander Germany € 195  
9 SilverJumper   Germany € 149  
10 Patrick Lorenz Germany € 100  

Am Abend sorgte ein € 70 + 30 (no Value) + 15 Bounty Turnier für Abwechslung. Die Bounty-Beträge wurden angespart und als King’s Packages vergeben. 180 Plätze gab es und auch diese waren restlos ausverkauft, € 11.700 landeten nach Abzug der 5 % Fee im Pot und die Top 20 waren bezahlt. Der Sieg ging auch hier nach Deutschland, Lumir Jancar setzte sich durch und wurde dafür mit €2.807 belohnt.

  Buy-in € 70 +  € 15    
  Entries 180    
  Re-Entries 0    
  Total entries 180    
  Total prizepool € 11 700    
         
Pos. First name Last name Nationality Payout
1 Lumir Jancar Germany € 2.807
2 Csaba Hornyik Hungary € 1.913
3 Marcel Hommer Germany € 1.264
4 Alexander Avraham Poizner Germany € 1.041
5 Pavol Szetei Slovakia € 837
6 ASV69   Germany € 655
7 Erik Koermendy Slovakia € 491
8 Mathias Anton Germany € 363
9 Remember the name   Germany € 281
10 Steffen Nauck Germany € 234
11 Sandro Zarriello Australia € 234
12 Ewanta Usef Flemings United States € 205
13 Frederik Plotnikov Germany € 205
14 Bas De Booij Netherlands € 187
15 Koen Andre Lahousse Belgium € 187
16 TRICKY   Germany € 170
17 Yanick Marc Etter Switzerland € 170
18 Frank Kluwe Germany € 152
19 Sergey Shendrik Bulgaria € 152
20 Matthias Fischer Germany € 152

Heute gibt es keine Side Events, dafür aber zwei Flights beim € 150 + 25 Main Event – und reichlich Cash Games. Gestern liefen zu Spitzenzeiten bereits 42 Tische in allen Limits. Alle Details zum kompletten Angebot findet Ihr wie immer unter kings-resort.com.

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments