Casinos Austria

Manfred Glatz holt das CAPT Baden Warm-up

0

Nur eine Viertelstunde hat das Finale beim € 300 + 30 CAPT Baden Warm-up gedauert. Manfred Glatz, der schon als massiver Chipleader ins Finale gegangen war, schnappte sich nach einem Heads-up Deal den Sieg für € 6.730.

Mit klarem Vorsprung und mehr als der Hälfte aller Chips nahm Manfred Glatz als Cipleader am Final Table Platz. Von den 75 Entries waren nur noch drei übrig und da man sich tags zuvor nicht auf einen Deal einigen konnte, ging es in einen zweiten Spieltag. Keine Viertelstunde sollte es dauern, bis es zum ersten All-in und Call kam. Linus war mit :Ac: :Kd: für 272k gegen :9h: :9s: von Manfred Glatz all-in. Das Board :10d: :9c: :Kh: :5c: :2c: brachte das Set für Manfred und Linus Platz 3.

Im Head-up wurde keine Hand mehr gespielt. Manfred Glatz und Ahmad Issa einigten sich auf einen ICM Deal und damit war das Warm-up entschieden – und alle drei hatten gleich Zeit, das € 550 Main Event der CAPT Baden zu spielen.

 

RangVornameNameNationPreisgeldDeal
1.ManfredGlatzA7.200 €6.730 €
2.AhmadIssaSYR4.500 €4.970 €
3.Linus A2.810 € 
4.FritzFrühwirthA2.130 € 
5.GünterHalakA1.690 € 
6.JuhaVilkkiFIN1.260 € 
7.Onkel Otto D1.080 € 
8.RitaAnrigCH970 € 
9.JohannGlanzA860 € 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT