News

Online Poker: Triple Triple Crown für Fierro

Im September war Nicolas ‚PokerKaiser‘ Fierro kaum zu bremsen. Der chilenische Poker-Pro holte sich auf PocketFives.com gleich drei Triple Crowns und war damit der erfolgreichste MTT-Grinder des Monats.

2012 PCA_25K High Roller_Day 2
Foto: PokerStars Blog

Insgesamt landete Nicolas Fierro (Foto) im vergangenen Monat 271-mal bei Turnieren im Geld, spielte dabei rund $363.000 an Gewinnen ein und verbuchte nicht weniger als 20 Siege. Dazu gehörte ein Event der WCOOP 2014, dass dem Südamerikaner zusätzlich noch ein Bracelet bescherte.

Besonders überragend ist jedoch, dass sich Fierro drei Triple Crowns schnappte. Der Letzte, der dies vollbrachte, war Chris Moorman. Der junge Engländer schaffte dieses Kunststück im Oktober letzten Jahres.

Völlig tatenlos war Moorman1 im September aber auch nicht. So spielte der Poker-Pro nebenbei die 23. Triple Crown seiner Karriere ein. Moorman führt in dieser Wertung vor Traply ‚Belabacsi‘ Péter (11), Nicolas Fierro (10) sowie Kelvin ‚aces_up4108′ Beattie und Mickey ‚mement_mori‘ Petersen (je 9).


3 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Fantastico
6 Jahre zuvor

Nochmal: triple crown bedeutet dreimal innerhalb eines Jahres das 11er Big auf Stars zu shippen.

Und das hat bisher nur der fantastische Spieler Ichcallmal geschafft.

hahahaa
6 Jahre zuvor

triple crown bedeutet dreimal innerhalb eines Jahres das 11er Big auf Stars zu shippen.

Und das hat bisher nur der fantastische Spieler Ichcallmal geschafft.

lol what a shit

hahahaa
6 Jahre zuvor

wer hatb dir das erzählt?