Partypoker

partypoker High Roller Club: Doppelschlag bringt Julius Schamburg 90k

Endlich gibt es auch mal einen deutschen Doppelerfolg aus dem High Roller Club auf partypoker zu vermelden. Julius Schamburg schnappte sich gestern, den 7. Juli, das $5.200 Main Event und auch das $1.050 Mix Max Warm-up.

Die Garantiesummen wurden dem Sommer angepasst, konnten aber mit kleinen Feldern nur teilweise geknackt werden. Beim $1.040 Mix Max Warm-up waren es 53 Entries, die $53.000 wurden auf die ersten sechs Plätze verteilt. Die Siegprämie von $21.200 sicherte sich Julius Schamburg, der auch gleich beim $5.200 Main Event zuschlug. 28 Entries waren es hier, die $150.000 Preisgeldgarantie wurde knapp verpasst. Die Top 4 Plätze waren nur bezahlt, Thomas Mühlöcker holte Rang 3 für $27.000. Julius setzte sich im Heads-up gegen Artur Martirosian durch und kassierte weitere $69.000.

Nochmal Platz 3 gab es für Thomas Mühlöcker beim $2.600 Mix Max 2nd Chance. Auch hier blieb an mit 28 Entries unter den garantierten $75.000 und nur vier Plätze waren bezahlt. Thomas kam auch hier auf Rang 3, was ihm $11.250 beschere. Rok Gostisa holte den Sieg für $33.750. Beim $530 NLH 6-max Knockout machte Thomas dann das Triple komplett. Bei 64 Entries holte er wieder Rang 3, dieses Mal für $2.221 und $843. Der Sieg und $4.166/$5.542 gingen an Juan Carlos Vecino Dueñas.

Alle Infos zu den Turnieren findet Ihr auf den Seiten von partypoker bzw. im Client im High Roller Tab.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments