Partypoker

partypoker Millions: Oswin Ziegelbecker führt

Zwei Phase 1 Tage beim partypoker Millions Event im Montesino wurden bereits ausgestragen und vier Spieler haben sich für den £ 5:300 Tag 1 qualifiziert. Aktueller Chipleader ist Oswin Ziegelbecker vor Robert Schulz und Stefan Jedlicka.

Am Samstag, den 15. April, findet im Montesino Tag 1 beim partypoker Millions statt. Entweder man zahlt das stolze Buy-In von £ 5.300 (umgerechnet € 6.200) oder man nutzt die Phase 1 Tage, die in den CCCs Wien-Simmering, Bregenz und Kufstein sowie dem Montesino angeboten werden, um sich für £ 550 (€ 650) zu qualifizieren. Während man beim Direct Buy-in 1.000.000 Chips erhält, nimmt man die Chips aus Phase 1 mit.

Der erste Phase 1 Tag fand bereits am Sonntag im Montesino statt. Zehn Spieler und ein Re-Entry wurden dabei verzeichnet und nur Oswin Ziegelbecker konnte sich für Tag 1 qualifizieren. Gestern, den 12. April, wurde ein weiterer Phase 1 Tag gespielt, der als 6-max Turbo mit 20 Minuten Levels gespielt wurde. 22 Spieler und drei Re-Entries gab es, drei Spieler konnten die 19 Levels absolvieren. Den Tagessieg sicherte sich Robert Schulz, der ebenfalls die Millionengrenze durchbrechen konnte, aber hinter Oswin Ziegelbecker zurückblieb. Auch Stefan Jedlicka konnte sich in Tag 1 spielen, ebenso wie Jeremy Peter St..

Heute um 17 Uhr folgt der nächste Phase 1 Tag, auch in den CCCs Bregenz und Kufstein wird heute gespielt. Morgen gibt es dann noch im CCC Wien-Simmering und dem Montesino die Möglichkeit sich zu qualifizieren, ehe dann am Samstag um 14 Uhr Tag 1 folgt.

Alle Infos findet Ihr unter montesino.at bzw. ccc.co.at. Den kompletten Ablauf sowie alle qualifizierten Spieler findet Ihr unter partypoker.com/live.

Platz Name Vorname Nation Cas Chipcount
1 Ziegelbecker Oswin AUT M 1.100.000
2 Schulz Robert AUT M 1.072.400
3 Jedlicka Stefan AUT M 931.800
4 St. Jeremy Peter SUI M 495.800


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments