News

PGT Poker Masters: Jason Koon siegt beim Main Event, Sean Winter holt das Purple Jacket

Die Poker Masters 2022 in den PokerGO Studios im Aria Las Vegas  sind entschieden. Jason Koon sicherte sich den Sieg beim $50.000 No Limit Hold’em Main Event # 10, Sean Winter konnte die Gesamtwertung für sich entscheiden und holte das Purple Jacket samt $50.000 Bonus.

37 Entries waren beim teuersten Event der diesjährigen Poker Masters, dem $50k NLH, verzeichnet worden. Mit noch sieben Spielern ging es auf der Bubble ins Finale, Scott Seiver war der Chipleader. Daniel Negreanu erwischte es auf der Bubble, als er seine Asse gegen die Jacks von Seth Davies verlor, weil auf dem Flop der Jack fiel.

Damit hatten alle $92.500 sicher und die holte sich Mikita Badziakouski ab. Seine Chips landeten bei Scott Seiver. Seth Davies und Erik Seidel waren die nächsten Seat open und damit war auch schon das Leaderboard entschieden. Niemand konnte mehr Sean Winter einholen, der sich so schon über die $50.000 Prämie und das Purple Jacket freuen konnte.

Der Sieg beim Main Event war aber noch nicht entschieden. Scott Seiver erwischte es schließlich auf Rang 3 und so ging nun Jason Koon als Chipleader ins Heads-up gegen Adrian Mateos. Der Spanier konnte zur Führung verdoppeln, doch gleich darauf holte sich Jason seine Chips zurück. Die Entscheidung fiel, als Jason Koon mit limpte, Adrian Mateos checkte mit . Auf dem Flop check-callte Adrian, auf dem Turn dasselbe Spiel. Als die auf dem River fiel, checkte Mateos erneut, callte dann aber mit seinen neun BBs all-in, als Jason all-in stellte. Jason Koon zeigte sein Top Pair und konnte sich über den Sieg und $666.000 freuen, Adrian tröstete sich mit $444.000.

Die Poker Masters sind entschieden, aber bereits morgen geht es in die $300.000 Super High Roller Bowl. Letztes Jahr waren es nur 21 Entries, Michael Addamo holte den Sieg für $3.402.000. Bei der letzten SHRB Europe Ausgabe im April 2022 auf Zypern konnte noch Jake Schindler den Sieg bei 32 Entries holen.

Die Coverage zum SHRB VII gibt es auf pgt.com, die Streams exklusiv für PokerGO Abonnenten.

Poker Masters
Rang Name Nation Preisgeld
1 Jason Koon  United States  $666.000
2 Adrian Mateos  Spain  $444.000
3 Scott Seiver  United States  $296.000
4 Erik Seidel  United States  $203.500
5 Seth Davies  United States  $148.000
6 Mikita Badziakouski  Belarus  $92.500

 

Leaderboard Top 10:

Rang Name Nation Punkte
1 Sean Winter  United States  466
2 Jason Koon  United States  449
3 Nick Schulman  United States  361
4 Erik Seidel  United States  309
5 Alex Livingston  Canada  291
6 Andrew Lichtenberger  United States  279
7 Cary Katz  United States  271
8 Adrian Mateos  United States  266
9 Jeremy Ausmus  United States  242
10 Martin Zamani  United States  223

Schedule  Super High Roller Bowl VII / Aria High Roller / Bellagio High Roller:

Datum PGT Event Buy-In Game Location
05. Okt #148 Super High Roller Bowl VII $300.000 NLH PokerGO Studio
06. Okt #149 ARIA High Roller #23   $10.000 NLH PokerGO Studio
07. Okt #150 ARIA High Roller #24   $15.000 NLH PokerGO Studio
08. Okt #151 Bellagio High Roller #1 $25.000 NLH Bellagio
09. Okt #152 Bellagio High Roller #2 $10.000 NLH Bellagio
10. Okt #153 Bellagio High Roller #3  $10.000 NLH Bellagio
11. Okt #154 Bellagio High Roller #4 $10.000 8-Game Bellagio
12. Okt #155 Bellagio High Roller #5  $10.000 NLH Bellagio
13. Okt #156 Bellagio High Roller #6  $10.000 PLO Bellagio
14. Okt #157 Bellagio High Roller #7  $10.000 NLH Bellagio
15. Okt #158 Bellagio High Roller #8  $10.000 PLO Bellagio
16. Okt #159 Bellagio High Roller #9  $10.000 NLH Bellagio
17. Okt #160 Bellagio High Roller #10 $25.000 PLO Bellagio
18. Okt #161 Bellagio High Roller #11 $25.000 NLH Bellagio
19. Okt #162 WPT Five Diamond World Poker Classic $10.000 NLH Bellagio
21. Okt #163 Bellagio High Roller #12 $25.000 NLH Bellagio
22. Okt #164 Bellagio High Roller #13 $10.000 NLH Bellagio

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments