News

Poker Gossip: COVID-Folgen halten Norman Chad von der WSOP fern

Jamie Kerstetter statt Norman Chad. Der beliebte WSOP-Moderator kämpft immer noch mit den Folgen seiner COVID-Infektion.

Kommenden Sonntag strahlt ESPN2 die vierstündige Berichterstattung zum $10.000 Main Event der World Series of Poker 2020 aus. Im Fokus stehen die beiden Final Tables sowie das entscheidende Heads-Up in Las Vegas. Als Moderatoren wurden Lon McEachern und Jamie Kerstetter annonciert.

Üblicherweise greift McEachern zusammen mit Norman Chad. Das Fehlen von Chad sorgte daher für Fragen und Spekulationen. Es dauerte nicht lange, bis McEachern sich auf Twitter zu Wort meldete:

Ich will unsere Pokerfreunde wissen lassen, das unser Kollege und Kumpel Norman Chad immer noch mit den Langzeitfolgen von COVID-19 zu kämpfen hat und dies ihn abhält, an den bevorstehenden WSOP-Sendungen mitzuarbeiten. Wir wünschen ihm alle eine vollständige und gesunde Genesung.“


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments