News

PokerStars hat wieder Grund zu feiern

Feste müssen gefeiert werden, wie sie fallen. Bei PokerStars war es vor erst sechs Wochen das Weltrekordturnier. Jetzt erwartet man die 25.000.000.000 Hand. Nein, da ist keine Null zuviel, es wird tatsächlich demnächst die 25-milliardste Hand am virtuellen Tisch von PokerStars gedealt.

Nur rund 18 Monate sind vergangen, seitdem die 10-milliardste Hand gegeben wurde und einen Spieler um $100.000 reicher machte. Auch dieses Mal wird so richtig gefeiert und es gibt wieder viel zu gewinnen.

Bereits ab Hand 24.850.000.000 hat man eine zusätzliche Gewinnchance. Denn jede millionste Hand wird belohnt. Je nach Limit erhält der Gewinner zwischen $300 und $2.500 und die anderen Spieler am Tisch zwischen $125 und $1.000.

Der Gewinner der 25.000.000.000 Hand zieht das große Los. Neben dem Pot gibt es nämlich $100.000 obendrauf. Damit nicht genug, erhält er (oder sie) auch noch Turnierpackages für das EPT Grand Final in Monte Carlo, das Caribbean Adventure, das World Series of Poker Main Event und das Buy-in für das WCOOP-Main Event. Macht in Summe über $150.000 für den Gewinner. Außerdem werden weitere $100.000 an die aktiven Spieler am Tisch verteilt.

Auch für die Turnierspieler gibt es am Sonntag einen weiteren Anreiz. So wird am 15. Februar 2009 beim Sunday Warm-up der garantierte Preispool auf $1.250.000 erhöht, beim Sunday Million geht es sogar um mindestens $2.500.000.

Das sind doch einige lukrative Argumente mitzufeiern – demnächst bei PokerStars.


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Beobachter
11 Jahre zuvor

Und da ist sie wieder: Diese Mischung aus Nachricht und Werbung, die die Welt nicht braucht. Das gibts in dieser Form nur beim Poker. Es fehlt noch: Bitte klicken sie rechts aud den Pokerstars-Banner!

jerome
11 Jahre zuvor

ich find die nachricht super 🙂