PokerStarsLive

PokerStars PSPC: Mike Watson führt auch im Finale beim $100k Super High Roller

Mike Watson ist auch der Chipleader im Finale beim $100.000 Super High Roller Event beim PokerStars Caribbean Adventure (PCA) im Baha Mar, auf den Sieger warten $1.545.800.

Die Late Reg an Tag 2 offen, von 45 Entries waren 35 Spieler übrig geblieben. Vier Entries kamen an Tag 2 noch dazu – Steve O’Dwyer, Sam Grafton, Sean Winter und David Yan. Für Sam Grafton war gleich wieder Feierabend, auch Michael Addamo, Artur Martirosian, sowie Bryn Kenney und Nick Petrangelo hatten kurze Tage.

Für Sirzat Hissou kam das Aus,  nachdem er den Großteil seiner Chips mit gegen die Pocket 5s von Sergio Aido verloren hatte. Christoph Vogelsang, der sehr short Tag 2 erreicht hatte, konnte sich doch länger als erwartet halten, aber die letzten drei Tische schaffte er dennoch nicht. Auch Sam Greenwood und Joao Vieira hatten bereits Feierabend.

So ging es weiter Richtung Final Table, Jean-Noel Thorel hatte kurzzeitig die Führung vor Isaac Haxton und Timothy Adams. Patrik Antonius scheiterte an der Straight von Stephen Chidwick, auch David Yan, Cary Katz, Byron Kaverman oder Orpen Kisacikoglu sollten leer ausgehen.

Sergio Aido war der letzten Seat open vor der Dinner Break, mit 14 Spielern ging es in die Pause. Gleich danach hatten Justin Bonomo und Chris Brewer Schluss, auch Jean-Noel Thorel verabschiedete sich mit gegen die Pocket 6s von Mike Watson. Als Stephen Chidwick seine Chips abgegeben hatte, ging es mit neun Spielern an den letzten Tisch. Nun waren die sieben Geldränge schon zum Greifen nahe, Henrik Hecklen erwischte es mit gegen von Mike Watson auf dem Board . Damit war man auf der Bubble und hier hatte Ben Heath Schluss, als er mit Nines auf die Jacks von Adrian Mateos traf. Es war schließlich Timothy Adams, der mit an von Seth Davies scheiterte und den Min-Cash von $249.600 mitnahm.

Die letzten sechs Spieler tüteten ein, alle haben $320.900 sicher, auf den Sieger warten $1.545.800. Mike Watson liegt in Führung, man darf sich aber mit juan Pardo, Adrian Mateos, Seth Davies, Isaac Haxton und Daniel Dvoress auf ein erstklassiges Finale freuen. Die Entscheidung gibt es zum Mitlesen im Liveblog von pokernews.com. Alles rund um die PCA/PSPC findet Ihr auf pokerstarslive.com.

 

PCA/PSPC:
Datum: 22. Januar – 3. Februar
Buy-Ins: $330 – $250.000
Schedule: –>> click

$100,000 PCA Super High Roller
Entries: 49 (40/9)
left: 6
Preispool: $4.753.980

Player Country Chips Seat
Mike Watson Canada 3.015.000 3
Juan Pardo Spain 2.200.000 6
Adrian Mateos Spain 2.035.000 4
Seth Davies USA 1.870.000 1
Isaac Haxton USA 1.649.000 2
Daniel Dvoress Canada 1.590.000 5

Payouts:

POS NAME COUNTRY STATUS PRIZE
1       $1.545.080
2       $1.022.100
3       $689.300
4       $522.900
5       $404.100
6       $320.900
7       $249.600

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments