PokerStarsLive

PokerStars Road to PSPC Namur: Kein Finale für die DACHs

Neun der 2.761 Entries gehen beim € 400 „Road to PSPC“ Event im Grand Casino Namur ins Finale, die letzten deutschsprachigen Spieler mussten sich im Laufe von Tag 3 verabschieden.

An Tag 3 war es mit 60 Spielern zurück an die Tische gegangen, einige deutschsprachige waren noch dabei. Dirk Schweitzer hatte die beste Ausgangsposition, für ihn sollte aber schon auf Rang 39 Feierabend sein. Knapp vor dem Final Table erwischte es Abdessamad Ayyad auf Rang 1 (€ 7.750) und damit waren die Hoffnungen auf deutsche Beteiligung am Final Table dahin.

Der Franzose Christophe Colantoni führt die letzten neun Spieler ins Finale, alle haben € 12.100 bereits sicher. Der Sieger kann sich auf € 130.862 und den von PokerStars gesponserte $30.000 Platinum Pass für die PSPC freuen.

Die Coverage und alle Infos zum Event findet Ihr auf pokernamurevent.be bzw. pokerstarslive.com.

Final Table:

Name Nation Chip Count BBs Seat
Christophe Colantoni  FR 22.000.000 55 4
Marius Oprea  RO 20.500.000 51 3
Vincent Touil  FR 19.000.000 47 8
Carlo Pinto  LUX 18.450.000 46 5
Taner Ayhan  NL 17.025.000 42 9
Gaetano Moreci  BE 15.200.000 38 1
Joao De Sousa  LUX 13.500.000 34 6
François Grossmann  BE 13.000.000 32 7
Rachid Sekkai  FR 12.700.000 31 2


Payouts D2:

Rang Name Preisgeld
1   130.861 €
2   81.794 €
3   58.422 €
4   44.938 €
5   34.570 €
6   26.588 €
7   20.450 €
8   15.732 €
9   12.100 €
10 Soner Guzel 9.300 €
11 Benny Kneepkens 9.300 €
12  Abdessamad Ayyad 7.750 €
13 Kjell De Meulemeester 7.750 €
14 Hakim Chniyat 6.452 €
15  Yves Sergeant 6.452 €
16 Raynald Coppin 5.382 €
17   5.382 €
18   4.488 €
19   4.488 €
20   4.488 €
21   3.742 €
22   3.742 €
23   3.742 €
24 Kevin Boumlik 3.244 €
25 Bjorn Bouwmans 3.244 €
26 Samy Barka 3.244 €
27 Mischa Wieten 3.244 €
28 Nejamin Reynot 2.820 €
29 Miroslav Alilovic  2.820 €
30   2.820 €
31   2.820 €
32 Dorian Dlecault 2.452 €
33 Johannes Everaert 2.452 €
34 Robert Smith  2.452 €
35 Pieter Ram 2.452 €
36 Medhi Malinowski 2.452 €
37 Rudy Noel 2.452 €
38 Gregory Lebrun 2.452 €
39 Dirk Schweitzer 2.452 €
40 Vu Van Thuy 2.128 €
41 Sutha Ariyanyagam 2.128 €
42 Robert Seelen  2.128 €
43 Dennie Cordromp 2.128 €
44 Phil Guenzel 2.128 €
45 Alan Remy 2.128 €
46 Samuel Robischung 2.128 €
47 Marc Celie 2.128 €
48 Andreas Michalopoulos 2.128 €
49 Micka Muselli 2.128 €
50 Tonio Ruggiu 2.128 €
51 Jeffrey Szlanyinka 2.128 €
52 Ruben Steenhuis 2.128 €
53 Samir Sayeh 2.128 €
54 Hamed Bouaia 2.128 €
55 Tim Lerouge  2.128 €
56 Roland Kreilein 2.128 €
57 Thierry Janssens 1.852 €
58 Antoine Berruel 1.852 €
59 Nicolas Bokowski 1.852 €
60 Paul BeccariT 1.852 €

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments