Pokerstars

PokerStars: Starker Sonntag für Lex Veldhuis

Team PokerStars Pro und Twitch-Streamer Lex Veldhuis hatte gestern einen starken Sunday Grind auf PokerStars, aber auch für die DACHs gab es einige Erfolge zu feiern.

Erneut ein Overlay gibt es beim $109 Sunday Million PKO. Mit 9.590 Entries blieb man diese Woche doch deutlich unter der $1.000.000 Preisgeldgarantie. Noch 98 Spieler gehen ins Finale, wo auf den Sieger $56.318 + Bounties warten. Die DACHs haben teils recht gute Ausgangspositionen, ddonkat liegt auf Rang 2. Beim $11 Sunday Storm schaffte man die $100.000 Preisgeldgarantie knapp, beim $22 Mini Sunday Million die $125.000 Garantie recht deutlich. Bei beiden Turnieren haben die DACHs noch Chancen auf den Sieg.

Fast hätte Jakob „Succeeed“ Miegel das $109 Sunday Kickoff geholt, er landete auf Rang 2 für $7.578, dahinter reihten sich CPUrul0r ($5.619) und Matt1nho ($4.167) ein. Einen dicken Scheck konnte sich gigolo110 beim $109 Sunday Fenomeno Special abholen, zu dritt wurde geteilt, er kassierte $14.537 für Rang 3. Sralando konnte beim $55 The Marathon den Sieg für $3.395 holen. Julian „jutrack“ track verpasste den Sieg beim $215 Bounty Builder und nahm $5.190 + $1.220 für Rang 2 mit. matthimusprime7 musste sich zwar mit Rang 5 beim $55 Mini Bounty Builder HR begnügen, konnte sich aber über $5.482 + $562 freuen.

Bei den High Rollern lief es für die DACHs nicht schlecht, aber auch nicht überragend. Das $5.200 Titans brachte diese Woche 55 Starter und 26 Re-Entries, $405.000 kamen damit in den Pot. nur Markus „playboy99999“ Prinz schaffte es in die elf Geldränge, er belegte Rang 7 für $20.617. Der Sieg ging nach einem Deal zu dritt an Sam „€urop€an“ Vousden, der $84.716 kassierte. Christian „WATnlos“ Rudolph holte beim $1.050 Sunday Warm-up Rang 6 für $3.261, Sintoras konnte beim $530 Bounty Builder HR Rang 6 für $5.226 + $6.743 erobern. Für den deutschen Sieg sorgte Nosnibourbos, der sich das $1.050 Sunday High Roller für $12.321 + $13.792 sichern konnte. Der Schweizer MiJatoEsLima holte sich das $1.050 Sunday Cooldown für $6.070 +$8.328, zudem wurde er beim Hotter Hyper $109 noch Runner-up für $3.726.

Team PokerStars Pro Lex Veldhuis hatte gestern einen sehr erfolgreichen Sunday Grind. Nur kleines Geld gab es noch für seinen Sieg beim Hotter Hyper $82 für $779 + $1.022, dafür wurde er auch beim $109 Sunday Warm-up Runner-up für $15.537 und sicherte sich schließlich den Sieg beim Hotter $109 für $2.153 + $3.096.

Ab heute geht es in die Omaha Week, alle Infos zum Pokerangebot findet Ihr auf den Seiten von PokerStars.

Die wichtigsten Ergebnisse vom 27. November 2022:

 


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Det Pokerspieler
2 Monate zuvor

Jaja wer glaubt das sind seine bonis

nairolF
2 Monate zuvor

Gut Deutsch