News

Online Poker: PokerStars testet Antes an Zoom Tables

In einem Testlauf gibt es an ausgewählten Zoom-Tischen auf PokerStars nun eine Ante-Pflicht. Der Poker Room erhofft sich mehr Action.

Seit Anfang der Woche gibt es auf dem Micro Limits die Ante-Pflicht. Betroffen sind sowohl NLHE- als auch PLO-Tische, lediglich der Heads-Up Pool spielt weiterhin nur mit Blinds. In der Lobby wird angegeben, dass es damit zu „mehr Spannung für alle Spieler“ kommen soll.

In der Poker-Community gehen die Meinungen auseinander. Viele werfen dem Poker Room vor, so für mehr Rake zu sorgen. Einige befürworten jedoch die Neuerung und glauben es wird einen positiven Effekt haben.

Ein Problem ist sicherlich, dass die Spieler keine Wahl zwischen regulären und Ante Tables haben. Nach der Einführung des Table Cap im November müssen sich Grinder somit einmal mehr anpassen.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Stephan B.
1 Monat zuvor

Ja, das mit dem Ante hab ich vor ein paar Tagen auch gesehen. Ich empfinde dies als Frechheit von PokerStars. Aber es passt ja zu deren Politik, Gewinnmaximierung um jeden Preis.