Westspiel

Rotection führt beim B.O. Classic Warm-up

0

Gestern Mittwoch, den 8. Juli, stand in der WestSpiel Spielbank Bad Oeynhausen der zweite Starttag beim € 100 + 10 Warm-up zur B.O. Classic auf dem Programm. 43 Entries erhöhten den Gesamtpreispool auf € 8.300.

Wie schon tags zuvor war der Andrang eher verhalten. 34 Spieler nahmen um 19 Uhr an den Tischen Platz, in den ersten vier Levels wurde die Re-Entry Option neun Mal genutzt. So schlugen 43 Entries zu Buche. Gemeinsam mit den 40 von Tag 1A bedeutete das ein Preisgeld von € 8.300.

Auch gestern durften aber die bekannten Regulars von Bad Oeynhausen nicht fehlen. So waren unter anderem Hedwig und Thomas Liemke, MIKA, ShowJumper,  Susanne Hartung, Rotection, Papa Schlumpf und einige mehr am Start.

Wie schon tags zuvor wurden zehn Levels gespielt und in dieser Zeit schrumpfte das Feld auf neun Spieler. Rotection holte sich dabei nicht nur mit 116.000 Chips den Tagessieg, sondern auch die Overallführung. Mit 18 Spielern geht es heute um 19 Uhr in den Finaltag. Ziel sind die neun bezahlten Plätze. Der Min-Cash bringt € 330 auf den Sieger warten € 2.520.

Morgen Abend um 19 Uhr geht es dann in Tag 1A beim € 200 + 20 No Limit Hold’em Event der B.O. Classics. Die Infos dazu findet Ihr unter spielbank-badoeynhausen.de.

Nr. Name Chipcount Tisch Platz
1 Rotection 116.000 2 7
2 Nino96 80.800 3 3
3 Münchhausen 75.700 2 8
4 Jubu 61.200 3 5
5 Papa Schlumpf 50.700 2 4
6 Liemke, Hedwig 49.000 3 9
7 Deal??FU!! 42.900 2 3
8 Serino 42.200 3 6
9 Hardtke, Mirko 40.500 3 4
10 The Wayner One 37.100 3 8
11 Amatulli, Francesco 36.400 2 5
12 Kleinewächter, Christian 35.200 3 2
13 PW 32.200 2 1
14 ROB 31.600 2 6
15 Kritikas 29.900 3 7
16 Tim 29.500 2 9
17 Kolonitsios, Odyssefs 20.100 3 1
18 Hartung, Susanne 18.100 2 2

Payouts:

Platz Preisgeld
1 2.520,00 €
2 1.490,00 €
3 990,00 €
4 830,00 €
5 660,00 €
6 580,00 €
7 490,00 €
8 410,00 €
9 330,00 €

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT