Pokervideos

Rounders – Poker Kult im The Rewatchables Podcast

0

Seit nunmehr 20 Jahren zieht „Rounders“ die Zuschauer in seinen Bann. Bill Simmons und Sean Fennessey haben sich zum Jubiläum des Kultfilms im The Rewatchables Podcast mit der Originalgeschichte sowie mit einer möglichen Fortsetzung auseinandergesetzt.

Rounders erzählt die Geschichte von Mike McDermott (Matt Damon). Der junge Pokerspieler verbrennt in einem Heads-Up Match gegen Teddy „KGB“ (John Malkovich) seine komplette Bankroll und wirft das Handtuch.

Das Jurastudium ist jedoch nur kurz von Interesse. Als Mikes Jugendfreund Lester „Worm“ Murphy (Edward Norton) aus dem Knast entlassen wird, muss dieser schnellstmöglich Cash auftreiben.

Während in den meisten Pokerfilmem die Klischees dick auftragen werden, so betrieben David Levien und Brian Koppelman eine akribische Recherche, um den Streifen authentisch zu gestalten.

Die Kultfigur Joey Knish (John Turturro) basiert beispielsweise auf Joel „Bagels“ Rosenberg. Der Grinder zog mit Koppelman und Levien durch die diversen Clubs und Untergrundspiele in New York, um dem Duo einen Einblick zu gewähren.

Im The Rewatchables Podcast sprechen Bill Simmons und Sean Fennessey über den legendären Film, der im September 1998 Premiere feierte. Natürlich ist auch eine mögliche Fortsetzung ein Thema.

Immer wieder gibt es Spekulationen um ein Sequel, doch letztendlich hat sich bisher kein Studio gefunden, welches das Projekt unterstützen möchte. Bereits 2013 schrieb Bill Simmons über eine mögliche Fortsetzung der Geschichte.

Explicit‘Rounders’ With Bill Simmons and Sean Fennessey

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT