Westspiel

Spielbank Aachen: Starker Auftakt beim 2k19 Happy Ending

101 Entries sorgten beim ersten Starttag des 2k19 Happy Ending in der WestSpiel Spielbank Aachen für einen starken Auftakt und so liegen beim € 300 + 30 No Limit Hold’em Turnier schon nach dem ersten Flight € 30.300 im Pot.

40.000 Chips und 45 Minuten Levels sorgen beim 2k19 Happy Ending für beste Deepstack Konditionen und gestern, den 26. Dezember, fanden daran 69 Spieler Gefallen. Trotz der flach steigenden Blinds ging es recht heftig zur Sache, was sich in 32 Re-Entries niederschlug. Damit konnten 101 Entries generiert werden, nach den acht Levels waren aber nur noch 34 Spieler übrig.

Javi sicherte sich mit 283.500 Chips den Tagessieg mit einem hauchdünnen Vorsprung vor Yamaci, der 281.500 Chips eintüten konnte. Erst mit ein wenig Abstand folgt dann der Rest des Feldes.

Heute Abend geht es in den zweiten Flight, alle 80 Tickets sind reserviert, aber der ein oder andere findet sicher auch spontan noch einen Platz. Die Late Reg selbst ist auch im ersten Level an Tag 2 am morgigen Samstag (Blinds 1k/2k) noch möglich. Das Finale folgt dann am Sonntag. Die Details findet Ihr auf spielbank-aachen.de.

Rang (Nick)Name Chipcount
1 Javi 283.500
2 Yamaci 281.500
3 Vegas 220.000
4 Huang 209.000
5 Bike Prefect 201.500
6 Müller 201.000
7 Peter S 182.500
8 S.L. 171.500
9 Scorpio 163.000
10 Moonen 160.000
11 Schröder 149.500
12 Everaerts 145.000
13 Diomy 138.000
14 Timmermann 115.000
15 Clitourist 106.500
16 Chakka 104.200
17 Flockig 95.500
18 El Toro 94.000
19 Cobra 77 88.000
20 Dogan 78.000
21 Chritso82 75.500
22 German Schnitzel 68.500
23 Mutlu 66.500
24 Abdollarz 65.000
25 Pralo 64.000
26 Paul Paulito 64.000
27 Xpatrtiko 59.000
28 Der Pate 55.500
29 Ömerha 52.000
30 DB 7 51.000
31 Micha K 44.000
32 Taki 40.500
33 Cirak 40.500
34 Oppumer 36.500

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments