News

Tice vs. Perkins: Bill bremst Landon wieder ein

Gerade erst konnte sich Landon Tice über seinen zweiten Sieg in Folge bei der $200/400 NLH Heads-up Challenge gegen Bill Perkins, schon sicherte sich Bill wieder einen Sieg.

„Es lief gut für ihn heute, was will man da machen“, so der knappe Twitter-Kommentar von Landon Tice zu Session # 11. Mit 348 Händen war es eine kurze Session, die Bill aber $51.990 bescherte und damit den Rückstand von Bill auf Landon auf $92.031 verkleinert. Insgesamt sind 4.570 der 20.000 Hände gespielt.

Von den elf Sessions konnte Landon bislang sechs gewinnen, von seinem Ziel – ein Plus von mindestens $720.000 – ist er aber noch weit entfernt.
Die Spieltage werden meist sehr kurzfristig angesetzt, wenn Ihr die Challenge im Livestream verfolgen wollt, abonniert Ihr am besten den ACR Twitch-Channel.

Replay ACR Stream Session # 11


Landon Tice vs Bill Perkins

20.000 Hände
$200/400 NLH auf ACR
Side Bet: je $200k
Nach 10k Händen kann ein Spieler für $200k aussteigen
alle Details –>>click

      aus der Sicht von Landon Tice
Session Hands Hände gesamt Session gesamt
02. Jun 623 623  + $18.000 $18.000
03. Jun 330 953  – $79.791 -$61.791
05. Jun 391 1344  + $159.751 $97.960
07. Jun 334 1678 – $44.262 $53.698
09. Jun 366 2045  + $29.922 $83.702
11. Jun 362 2407 – $67.699 $16.003
14.06 384 2791  + $90.568 $106.571
16.06 353 3144  – $10.682 $95.899
19.06 584 3728  + $16.349 $112.238
23.06 494 4.222  + $31.986 $144.255
25.06 348 4.570  – $51.990 $92.031

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments