WPT

WPT Barcelona: Niko Koop am Final Table

0

Der Final Table mit den letzten sechs Spielern beim € 3.300 Main Event der partypoker LIVE World Poker Tour (WPT) Barcelona ist besetzt. Vitalijs Zavorotnijs ist der Chipleader vor Eric Sfez, Niko Koop liegt auf Rang 3, wenn es um die Siegprämie von € 600.000 inklusive $15.000 TOC Ticket geht.

24 der 1.227 Entries waren es noch, als es in Tag 4 ging. Boris Kolev lag wieder in Führung, Niko Koop als letzter Deutscher im Mittelfeld. Als erster sollte Paul Tedeschi seinen Platz räumen. Er traf mit :Ac: :Qh: auf :As: :Kd: vom Chipleader und fand am Board keine Hilfe. Nach und nach lichteten sich die Reihen, Niko Koop war gut mit dabei. Alain Zeidan hatte sich die Führung gesichert, als es an die letzten beiden Tische ging.

Eric Sfez konnte sich dann an die Spitze setzten, aber auch Boris Kolev kam wieder nach vorne und verabschiedete mit Full House über Full House Arnaud Enselme auf Rang 12. Auch David Hu fiel mit :Ks: :9h: Kolev mit :Kd: :10d: zum Opfer und musste sich mit Rang 10 begnügen.

Als die letzten neun Spieler ihre Plätze am Finaltisch einnahmen, lag Eric Sfez vorne, dicht gefolgt von Vitalijs Zavorotnijs. Am Finaltisch wollte dann keiner gehen und mit neun Spielern ging es dann auch in die späte Dinner Break. Vitalijs hatte knapp vor Eric die Führung und die beiden hatten nun doch schon einen klaren Vorsprung auf die anderen sieben.

Schließlich war es Niko Koop, der sich mit :Jh: :9h: die Chips von Jon Gurrutxaga holte, der auf :Ah: :5c: gesetzt hatte. Das Board brachte :2s: :8d: :10s: :Qd: :5s: und damit musste Jon Platz 9 nehmen. Gleich danach holte sich Niko dann mit Pocket 5s auch die Chips von Jason Tompkins. Der war mit den Jacks all-in, am Board aber :Ad: :Kc: :5c: :10c: :2s: und damit musste auch Tompkins gehen.

Niko Koop mischte damit ganz vorne mit, verlor aber kurze Zeit später gegen Trips von Eric Sfez wieder einiges an Chips. Die konnte er sich zurückholen und gleich darauf war der Tag dann auch beendet. Martins Adeniya traf mit :Kd: :10d: auf :As: :Kh: von Vitalijs Zavorotnijs, das Board :Ks: :7c: :5c: :2s: :3c: änderte nichts und so war der Final Table gefunden.

Vitalijs Zavorotnijs liegt knapp vor Eric Sfez nun in Führung, mit einigem Abstand folgt Niko Koop auf Rang 3. Alle sechs haben bereits € 120.000 sicher, der Sieger aber darf sich auf € 600.000 inklusive $15.000 Tournament of Champions Ticket freuen.

Um 12 Uhr wird bei den Blinds 60k/120k wieder gestartet, die Coverage gibt es unter wpt.com.

Name Nation Chip Count Big Blinds Seat
Eric Sfez France 10.265.000 86 1
Alain Zeidan Lebanon 1.975.000 16 2
Vitalijs Zavorotnijs Latvia 10.635.000 89 3
Boris Kolev Bulgaria 5.025.000 42 4
Jerry Odeen Sweden 2.605.000 22 5
Niko Koop Austria 6.305.000 53 6

Payouts:

Rang   Preisgeld
1   600.000 €
2   375.000 €
3   281.570 €
4   215.000 €
5   160.000 €
6   120.000 €
7 Martins Adeniya 94.000 €
8 Jason Tompkins 74.000 €
9 Jon Gurrutxaga 58.250 €
10 David Hu 58.250 €
11 Antal Mezei 46.250 €
12 Arnaud Enselme 46.250 €
13 Juan Arango 37.250 €
14 Kamil Lewandowski 37.250 €
15 Jakob Madsen 30.250 €
16 Luca Marchetti 30.250 €
17 Marcin Wydrowski 25.000 €
18 Raul van Boxtel 25.000 €
19 Nicolas Noguera 25.000 €
20 Ioannis Angelou-Konstas 25.000 €
21 Marcin Kreft 20.750 €
22 Robert Bickley 20.750 €
23 Helder Nuno Lopes Teixeira 20.750 €
24 Paul-François Tedeschi 20.750 €
25 Carlos Sanchez Diaz 17.500 €
26 Morten Mortensen 17.500 €
27 Omar Del Pino 17.500 €
28 Ruben Gonzalez Benitez 17.500 €
29 Peter Jaksland 17.500 €
30 Anas Belatik 17.500 €
31 Juan Carlos Vecino Dueñas 17.500 €
32 Denys Shafikov 17.500 €
33 Oleg Khursenko 14.750 €
34 Tony Salame 14.750 €
35 Anton Wigg 14.750 €
36 Bart Onsman 14.750 €
37 Hassan Fares 14.750 €
38 Lucas Fernandes Tabarin 14.750 €
39 Tobias Peters 14.750 €
40 Joni Jouhkimainen 14.750 €
41 Arne Coulier 12.750 €
42 Gianluca Speranza 12.750 €
43 Florian Ribouchon 12.750 €
44 Alexandre Viard 12.750 €
45 Thomas Cazayous 12.750 €
46 Dragos Trofimov 12.750 €
47 Joao Vieira 12.750 €
48 Hristofor Ivanov 12.750 €
49 Besmir Hodaj 11.000 €
50 Filippo Lazzaretto 11.000 €
51 Roger Taieb 11.000 €
52   11.000 €
53 Yehoram Houri 11.000 €
54 Danilo Donnini 11.000 €
55 Christophe De Meulder 11.000 €
56 Jacek Pustula 11.000 €
57 Przemyslaw Klejnowski 9.750 €
58 Jyri Merivirta 9.750 €
59 Alessandro Gianelli 9.750 €
60 Cyril Bremond 9.750 €
61 Tonny van Eck 9.750 €
62 Aristeidis Moschonas 9.750 €
63 Abder Bouhari 9.750 €
64 Adam Hilton 9.750 €
65 Dariusz Paskiewicz 8.750 €
66 Pierre Merlin 8.750 €
67 Daniel Rezaei 8.750 €
68 Joel Isla 8.750 €
69 Rehman Kassam 8.750 €
70 Bart Lybaert 8.750 €
71 Paul Hizer 8.750 €
72 Davidi Kitai 8.750 €
73 Laurent Michot 7.750 €
74 Yucel Eminoglu 7.750 €
75 Karolis Sereika 7.750 €
76 Daniel Boyaciyan 7.750 €
77 Paul Testud 7.750 €
78 Jack O’Neill 7.750 €
79 Jeff Kimber 7.750 €
80 Daragh Davey 7.750 €
81 Michel Dattani 7.000 €
82 Stoyan Obreshkov 7.000 €
83 Jimmy Kebe 7.000 €
84 Abdelhakim Zoufri 7.000 €
85 Friedrich Raez 7.000 €
86 Claudio Di Giacomo 7.000 €
87 Darie Vlad 7.000 €
88 Dario Marinelli 7.000 €
89 Kacper Pyzara 7.000 €
90 Pavel Gavrish 7.000 €
91 Bas de Laat 7.000 €
92 Alexander Zeligman 7.000 €
93 Hugo Benitez 7.000 €
94 Pawel Brzeski 7.000 €
95 Jose Astima 7.000 €
96 Bruno Lopes 7.000 €
97 Jeremy Saderne 7.000 €
98 Ahmad Raza 7.000 €
99 Lucas Sfez 7.000 €
100 Mykhailo Gutyi 7.000 €
101 Cesar Garcia Reillo 7.000 €
102 Dominik Panka 7.000 €
103 Georges Hanna 7.000 €
104 Jason Gray 7.000 €
105 Anatolii Chen 6.500 €
106 Ka Kwan Lau 6.500 €
107 Nikolaos Lampropoulos 6.500 €
108 Sander Van Wesemael 6.500 €
109 Julian Menhardt 6.500 €
110 Alejandro Nicolas Gonzalez 6.500 €
111   6.500 €
112 Per Linde 6.500 €
113 Balazs Ujvari 6.500 €
114 Denis Karakashi 6.500 €
115 Rabah Ait Abdelmalek 6.500 €
116 Nicklas Kley 6.500 €
117 Said El Yousfi 6.500 €
118 Sebastian Percy-Smith 6.500 €
119 Bertrand Grospellier 6.500 €
120 Aleksandr Merzhvinskiy 6.500 €
121 Jokin Blanco Munoz 6.500 €
122 Dylan Slama 6.500 €
123 Andrew Hulme 6.500 €
124 Pablo Redrado 6.500 €
125 Timur Margolin 6.500 €
126 Jes Bondo 6.500 €
127 Benjamin Diebold 6.500 €
128 Jonas Kronwitter 6.500 €
129 Adria Diaz Dalmau 6.500 €
130 Ciro Petta 6.500 €
131 Antony Mezzarobba 6.500 €
132 Arkadius Olszowy 6.500 €
133 Waldemar Peter 6.500 €
134 Oscar Orive Lumbreras 6.500 €
135 Daniel Wilson 6.500 €
136 Alexander Ivarsson 6.500 €
137 Oswin Ziegelbecker 6.000 €
138 Aidan Connolly 6.000 €
139 Vinicius Arantes 6.000 €
140 Witold Krawczyk 6.000 €
141 Sebastien Guinand 6.000 €
142   6.000 €
143 Carlos Manuel Da Costa Dias 6.000 €
144 Nikolay Iliev 6.000 €
145 Arnaud Fabre 6.000 €
146 Ben Jones 6.000 €
147 Albert Sebag 6.000 €
148 Alexandre Teisseire 6.000 €
149 Eduard Garcia Freixa 6.000 €
150 Milan Rabsz 6.000 €
151 Fernando Pons 6.000 €

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT