WPT

WPT Five Diamond: Alex Foxen triumphiert und holt seinen ersten WPT Titel

2017 holte Alex Foxen im Bellagio bei der World Poker Tour (WPT) Five Diamond World Poker Classic seinen ersten Millionengewinn. Damals musste er sich im Heads-up noch Ryan Tosoc geschlagen geben. Dieses Jahr aber konnte er bis nach oben klettern und sich seinen ersten WPT Championship Titel schnappen.

Final Table WPT Five Diamond
(c) Joe Giron

Es war ein wahrlich hochkarätiges Finale der WPT5D. Danny Park führte die letzten sechs Spieler ins Finale, das in den PokerGo Studios im Aria gespielt wurde. Peter Neff startete mit einem Double-up und schaffte auch einen zweiten Verdoppler gegen Jonathan Jaffe. Danny Park hielt die Führung, aber die Spieler hatten reichlich Spielraum und so gab es auch reichlich Action.

Mit dem Flush holte sich Alex Foxen schon recht bald die Führung von Danny Park. Nachdem Peter Neff erneut einen großen Pot von Jonathan Jaffe geholt hatte, war Jonathan kurz darauf mit gegen die Pocket 9s von Alex Foxen all-in. Das Board änderte nichts und Jonathan Jaffe musste in Hand # 32 als erster den Tisch verlassen.

Toby Joyce sollte die Nemesis von Danny Park werden. Zwei Mal verdoppelte Toby gegen ihn und so kämpfte Danny nun seinerseits ums Turnierleben. Auch ihm gelang noch ein Double-up, aber als er mit Tens auf von Toby traf, war Schluss. Das Board schickte den anfänglichen Chipleader mit Platz 5 nach Hause.

Alex Foxen lag deutlich vor Toby Joyce in Führung, wobei Alex seinen Vorsprung noch kontinuierlich ausbaute. Seth Davies und Peter Neff kämpften mit 20 BBs und schließlich waren es auch die beiden, die aufeinandertrafen. Mit war Peter gegen von Seth all-in, das Board und Peter nahm Platz 4.

Der Vorsprung von Alex Foxen wurde immer größer und entsprechend machte er auch Druck auf seine Gegner. Obwohl Seth Davies und Toby Joyce gegen ihn verdoppeln konnten, blieb er in Führung und vergrößerte den Abstand zu den beiden schnell wieder. In Hand # 156 war Seth Davies schließlich mit gegen Alex mit all-in, das Board änderte nichts und Seth nahm Platz 3.

Als massiver Chipleader ging Alex nun auch ins Heads-up gegen Toby Joyce. Das Duell dauerte nicht lange, in Hand # 165 gingen die Chips am Turn in die Mitte. Alex hielt , Toby . Das Kickerproblem wurde mit der am River nicht mehr gelöst und so musste sich Toby Joyce mit Rang 2 begnügen, während Alex Foxen über seinen ersten WPT Titel jubeln konnte. Der Sieg brachte ihm weitere $1.694.995 (inkl. $15.000 TOC Ticket) für die Bankroll.

Die WPT macht nur eine kurze Weihnachtspause, im Januar stehen gleich vier Championship Events auf dem Programm. Für die DACH Community ist aber viel wichtiger, dass von 7. bis 13. Januar die WPTDeepStacks nach Berlin kommt.

Alle Events und Infos gibt es unter wpt.com.

WPT Champion Alex Foxen (c) Joe Giron

WPT Five Diamond
Buy-In: $10.400
Entries: 1.035
Preispool: $10.039.500

Rang Name Preisgeld
1 Alex Foxen $1.694.995
2 Toby Joyce $1.120.040
3 Seth Davies $827.285
4 Peter Neff $617.480
5 Daniel Park $465.780
6 Jonathan Jaffe $355.125
7 Timo Kamphues $273.695
8 Joe Serock $213.225
9 Eric Afriat $168.005
10 Krzysztof Stybaniewicz $168.005
11 T.K. Miles $133.845
12 Jonathan Depa $133.845
13 Kevin Albers $107.840
14 Darren Elias $107.840
15 Keith Lehr $87.885
16 Ali Imsirovic $87.885
17 Sebastien Grax $72.450
18 Kevin MacPhee $72.450
19 Bob Shao $72.450
20 Brian Yoon $72.450
21 Sandeep Pulusani $60.435
22 Chino Rheem $60.435
23 Hiroaki Harada $60.435
24 Jeremy Ausmus $60.435
25 Andrey Pateychuk $51.005
26 Mike Vanier $51.005
27 Yevgeniy Timoshenko $51.005
28 Robert Salaburu $51.005
29 Barak Wisbrod $51.005
30 Toby Boas $51.005
31 Giuseppe Pantaleo $51.005
32 Adam Owen $51.005
33 Nikolai Sears $43.570
34 Mark Mache $43.570
35 Alex Papazian $43.570
36 Daniel Wojcik $43.570
37 Vladimir Vasilyev $43.570
38 Tim Cramer $43.570
39 Shawn Kjetland $43.570
40 Michael Wang $43.570
41 Farid Jattin $37.670
42 Brett Richey $37.670
43 Matthew Stone $37.670
44 Cary Katz $37.670
45 Pat Lyons $37.670
46 Ivan Galinec $37.670
47 Steve Sung $37.670
48 Ping Liu $37.670
49 Jake Schwartz $32.970
50 Govert Metaal $32.970
51 Jesse Sylvia $32.970
52 Scott Matte $32.970
53 Sina Mouloud $32.970
54 Roland Rokita $32.970
55 Dzmitry Urbanovich $32.970
56 Robert Mizrachi $32.970
57 Kelly Becker $29.220
58 Carlos Chang $29.220
59 Cheang Yoo $29.220
60 John Riordan $29.220
61 Tony Sinishtaj $29.220
62 Daniel Negreanu $29.220
63 Taylor Black $29.220
64 Frank Stepuchin $29.220
65 David McGowan $26.220
66 Daniel Strelitz $26.220
67 Kitty Kuo $26.220
68 Ahmad Popal $26.220
69 Jerry Wong $26.220
70 Isaac Baron $26.220
71 Qi Hu $26.220
72 Blake Bohn $26.220
73 Joseph Di Rosa Rojas $23.830
74 Cliff Josephy $23.830
75 Christopher Usude $23.830
76 Preston Lee $23.830
77 Phong Turbo Nguyen $23.830
78 Paul Volpe $23.830
79 Scott Vener $23.830
80 Eli Berg $23.830
81 Alex Greenblatt $21.940
82 Robert Zeidman $21.940
83 Tyler Patterson $21.940
84 Matthew Wantman $21.940
85 Michael Lipman $21.940
86 Ted Jivkov $21.940
87 Kyle Welsh $21.940
88 Brock Wilson $21.940
89 Patrick Eskandar $21.940
90 Dominique Mosley $20.465
91 Raul Martinez $20.465
92 Tom Wheaton $20.465
93 Jack Salter $20.465
94 Pavel Veksler $20.465
95 Keven Stammen $20.465
96 Michael Rocco $20.465
97 Brandon Steven $20.465
98 Igor Yaroshevskyy $20.465
99 Simon Deadman $19.345
100 Clayton Maguire $19.345
101 Donald Maloney $19.345
102 Stephen Song $19.345
103 Michael Trivett $19.345
104 Jeff Gross $19.345
105 Bill Klein $19.345
106 Gal Yifrach $19.345
107 Ryan Remington $19.345
108 Vlad Mezheritsky $19.345
109 John Gorsuch $19.345
110 Lisa Hamilton $19.345
111 Brad Albrinck $19.345
112 Matas Cimbolas $19.345
113 Straton Wilhelm $19.345
114 Ryan Yu $19.345
115 Asher Conniff $19.345
116 Maria Ho $19.345
117 Aram Zobian $18.530
118 Paul Balzano $18.530
119 Erik Gamans $18.530
120 Scott Baumstein $18.530
121 Bryce Yockey $18.530
122 Stephen Chidwick $18.530
123 Mike Leah $18.530
124 David Williams $18.530
125 Michael Turri $18.530
126 Vuong Do $18.530
127 Shannon Shorr $18.530
128 Vijaya Madala $18.530
129 John Krpan $18.530
130 Justin Bonomo $18.530

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments