WPT

WPTDeepStacks Berlin: Jens-Peter Thomsen schnappt das PKO

Als weiteres Side Event der WPTDeepStacks Berlin gab gestern, den 10. Januar, das € 400 + 400 + 80 PKO. 90 Spieler sorgten dabei für € 33.840 im Pot, € 36.000 wurden an Bounties ausbezahlt. Beendet wurde das Turnier durch einen ICM-Deal.

25.000 Chips und 20 Minuten Levels waren die Konditionen beim PKO Turnier. 90 Entries konnten sich sehen lassen, schließlich lief auch noch das € 150 + 15 Satellite, bei dem 221 Entries für 26 Tickets für das € 1.200 Main Event sorgten.

Die Top 12 Plätze waren beim PKO bezahlt, auf den Sieger warteten neben den Bounties auch € 8.102 an Preisgeld. Als noch drei Spieler übrig waren, gab es einen ICM Deal, der Jens-Peter Thomsen den Sieg und € 7.560 Preisgeld, sowie € 10.600 an Bounties bescherte.

Heute gibt es als Side Event das € 90 + 9 Ladies Event, da um 14 Uhr in Tag 1B des Main Events gestartet wird und um 22 Uhr noch der Turbo Heat auf dem Programm stehen. Alles weitere zur WPTDS und auch alle Strukturen zu den Turnieren findet Ihr unter spielbank-berlin.de und wptds.com

Rang Name Vorname Original Auszahlung
1 Thomsen Jens-Peter ( BOUNTY 10600€)  8.102 € 7.560 €
2 OLSEN Gisle arnason 8.102 € 6.805 €
3 IGLESIAS FREY Andres marco antonio 4.391 € 6.230 €
4 KNUTH Daniel leon 3.090 €  
5 JACOBS Aaron toroussian 2.255 €  
6 OETTEL Martin 1.715 €  
7 FRACZEK Lukasz pawel 1.360 €  
8 SCHEIDT Erik 1.125 €  
9 SCHULENBURG Dirk olaf 970 €  
10 TEUBNER Christian 970 €  
11 POCUCA Marco 880 €  
12 HOLOZLU Alisan 880 €  

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments