News

Wynn: Premiere der $10.000.000 GTD Wynn Millions

Nach dem Venetian hat nun auch das Wynn seinen Sommerturnierplan veröffentlicht. die Wynn Summer Classics läuft von 27. Mai bis 13. Juli und hat die Premiere der $10.000.000 GTD Wynn Millions im Gepäck.

Seit es nach der COVID-19 Pause wieder Pokerevents in Las Vegas gibt, präsentiert das Wynn neben dem Venetian die größten Events. Aktuell gibt es auch von 28. April bis 9. Mai die Signature Series. Während die Series noch verhaltene Garantiesummen und Buy-Ins hat, heißt es dann im Sommer „Klotzen statt Kleckern.

Schon zum Eröffnungswochenende rund um den Memorial Day gibt es ein $1.100 NLH mit einer Preisgeldgarantie von $1.000.000. Mitte Juni folgt ein $1.600 NLH Event ebenfalls wieder mit $1.000.000 GTD. Ab dem 25. Juni gibt es dann richtig Action. Die Wynn Millions stehen mit einem Buy-in von $10.000 zu Buche, dafür warten aber auch $10.000.000 im Pot. 40.000 Chips, 60 bis 90 Minuten Levels, drei Starttage sind die Rahmenbedingungen. Am 2. Juli wird das Millionenevent entschieden.

Mit einem $1.600 Mystery Bounty ($1.500.000 GTD) geht es dann ins Feiertagswochenende rund um den 4. Juli. Ein weiteres $3.500 NLH Event mit $1.000.000 GTD und ein $500 NLH mit $500.000 GTD lassen die Summer Classics schließlich ausklingen.

Obwohl die WSOP erst im Herbst stattfindet, wird der Sommertrip nach Las Vegas immer interessanter. Die Championship Series im Venetian, die Wynn Summer Classics und die WSOP.com Online WSOP sind schon drei gute Gründe, in die Wüste zu fliegen.

Alle Infos zum kompletten Pokerangebot im Wynn und Encore gibt es unter http://wynnpoker.com/.

Wynn Signature Series PDF Download
Wynn Summer Classics PDF Download


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments