News

Zarnegar behält die Führung beim Sharks IV Starter Event

Der zweite Starttag beim € 550 Starter Event des Sharks IV der Spielbank Schenefeld ist gespielt. Gestern Samstag, den 16. November, gingen 66 Spieler an den Start, vier Re-Entries wurden zudem noch getätigt und so sind es insgesamt 135 Entries, die einen Preispool von € 64.125 generierten.

An Tag 1B waren die Hamburger Regulars am Start, die man an Tag 1A vermisst hatte, wie Alem Shah, Thang Duc Nguyen, Ferry Vafa, Jens Patzner, Jeffrey Gregor und viele mehr. Aber auch Spieler aus Essen, Gelsenkirchen, Hannover, Berlin, Bremen und Lübeck waren zum Starter Event angereist. Unter den Teilnehmern waren wieder zwei Ladies. U. Meyer und M.Mir waren angetreten, Frau Meyer konnte sich mit 75.300 in den Finaltag spielen.

Durch die flache Struktur ging es wieder sehr ruhig zur Sache und gegen 1 Uhr waren noch immer 50 Spieler im Rennen. Erst gegen Ende des Tages zog das Tempo an und letztlich kamen 30 Spieler heil durch den Tag. DJ Babylon holte sich mit 123.400 den Tagessieg, liegt aber im Gesamtranking nur auf Rang 4. Zarnegar geht somit als Overall-Chipleader heute in den Finaltag.

Insgesamt sind es damit 51, die heute um 17 Uhr in den Finaltag starten und um die 13 bezahlten Plätze spielen. Wer es ins Geld schafft, hat zumindest € 960 sicher, auf den Sieger warten € 17.950.

Updates findet Ihr auf der Facebook-Seite der Spielbank Schenefeld.

Chipcount Starter Finale

Payouts:

1. 17.950 €
2. 12.830 €
3. 8.980 €
4. 6.540 €
5. 4.870 €
6. 3.530 €
7. 2.370 €
8. 1.730 €
9. 1.350 €
10. 1.095 €
11. 960 €
12. 960 €
13. 960 €

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments