PokerfloorBerlin

Deal bringt die Entscheidung beim Fast & Deep am Potsdamer Platz

Mit 88 Entries beim € 60 + 6 No Limit Hold’em Fast and Deep Turnier in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz war das Turnier in dieser Woche erneut gut besetzt. Dienstag, den 6. September, wurden € 5.280 im Preispool ausgespielt.

Pokerfloor_Sl2Mit 15 Minuten Blindlevel und 25.000 Chips ging es wieder recht schnell zur Sache und 10 Plätze waren am Ende bezahlt. Zu viert brachte man das Turnier in dieser Woche zu Ende, ein Deal mit Teilung der Preisgelder wurde vereinbart. Jeweils € 1.000 konnten an Rumstein, Dirk, Robert Hartwig und Keiner ausbezahlt werden.

 

Platz Name Preisgeld Deal
1 Rumstein 1.835 € 1.000 €
2 Dirk 1.055 € 1.000 €
3  Robert Hartwick 635 € 1.000 €
4 Keiner 475 € 1.000 €
5 Nobody 370 €  
6 Go KY 265 €  
7 Jordan 210 €  
8 El Zocoloco 155 €  
9 Robinson 145 €  
10 Hulk 135 €  

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments