WSOP Events weltmeister

Die High Roller Events der WSOP 2020

0

Neue Woche – neue Events! Die World Series of Poker (WSOP) gibt einen weiteren Teil des Turnierplans der WSOP 2020 bekannt. Dieses Mal sind es die neun High Roller Events mit einem Buy-In von $25.000 bis $250.000.

Von 26. Mai bis 15. Juli geht die WSOP 2020 und der Turnierplan ist auch schon prall gefüllt. Bei der Bekanntgabe der 17 neuen Events letzte Woche wurde auch bereits das teuerste Turnier, das $250.000 NLH Super High Roller am 27. Juni verraten. Ebenfalls bereits angeteasert wurde das $25.000 Heads-up. Obwohl das am 31. Mai ist und damit schon ziemlich zu Beginn der 51. WSOP, gibt es davor auch noch ein $25.000 NLH Event, nämlich am 29. Mai.

Natürlch gehört auch die $50.000 Poker Players Championship zu den High Roller Events. Zwei weitere $50k NLH Events sind auf dem Turnierplan, aber auch die Omaha Spieler kommen nicht zu kurz und haben ein $25k und ein $50k PLO Turnier zur Auswahl. Am 11. Juli gibt es dann außerdem noch ein $100k NLH Event.

Mit den neun High Roller Events gibt es für die Spieler mit der größeren Bankroll auf jeden Fall Abwechslung bei der WSOP 2020. Die High Roller Events in der Übersicht:

DATE TIME EVENT BUY-IN CHIPS LEVELS Re-Entry
May 29 3pm High Roller No-Limit Hold’em 8-Handed $25.000 150.000 60 minutes 1
May 31 6pm Heads Up No-Limit Hold’em $25.000 150.000 20 minutes Freezeout
June 5 1pm High Roller No-Limit Hold’em 8-Handed $50.000 300.000 60 minutes 1
June 17 3pm High Roller Pot-Limit Omaha 8-Handed $25.000 150.000 60 minutes 1
June 22 3pm Poker Players Championship 6-Handed $50.000 300.000 100 minutes Freezeout
June 27 12noon Super High Roller No-Limit Hold’em 8-Handed $250.000 1.500.000 60 minutes 1
July 7 3pm High Roller Pot-Limit Omaha 8-Handed $50.000 300.000 40 minutes 1
July 9 6pm High Roller No-Limit Hold’em 8-Handed $50.000 300.000 40 minutes 1
July 11 3pm High Roller No-Limit Hold’em 8-Handed $100.000 600.000 40 minutes 1

Mittlerweile sind es schon viele Events, die verraten wurden und im Laufe des Februars gibt es dann auch die letzten Events. Die WSOP hat den Turnierplan auch bereits aktualisiert für eine bessere Übersicht. Alle bisher veröffentlichten Events findet Ihr hier:
https://www.wsop.com/tournaments/

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT