News

High Stakes Duel III: Scott Seiver will Revanche gegen Phil Hellmuth

Erstmals geht es in Runde 5 beim High Stakes Duel III. Im August tritt Phil Hellmuth erneut gegen Scott Seiver an, dieses Mal mit einem Buy-In von $800.000 – und damit $1.600.000 Preisgeld für den Sieger.

PokerGO

Kurzfristig war Scott Seiver im Mai nach der Absage von Tom Dwan in den Ring gestiegen. Zwar war er zuversichtlich, dass er Phil Hellmuth seine zweite Niederlage zufügen würde, doch am Ende war es doch der Poker Brat,der über den neunten Sieg im zehnten Duell jubeln konnte.

Schon im Vorfeld hatte Scott Seiver durchklingen lassen, dass es ein Re-Match geben würde. Das hat er nun bestätigt und so geht es im August wieder an den TV-Tisch im PokerGO Studio. Natürlich wird es auch dieses Match exklusiv für die PokerGO Abonnenten zu sehen geben.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments