News

Wynn & Encore ohne Plexiglas im 100 % Betrieb

Im Herbst noch hatte das Wynn seinen Betrieb im Encore eingeschränkt, nun ist das Hotel Resort eines der ersten in Las Vegas, das wieder den Vollbetrieb aufnimmt.

Die Amerikaner haben ein hohes Tempo bei den Corona-Impfungen, zahlreiche Hotel-Resorts in Las Vegas unterstützen die Impfstrategie und bonifizieren Mitarbeiter, die sich impfen lassen. Knapp die Hälfte der Bevölkerung in Nevada ist bereits geimpft, bei den Hotelangestellten des Wynn sind es 88 % und so verkündete das Wynn stolz, dass ab sofort der 100 % Betrieb im Wynn und Encore wieder aufgenommen werden kann und auch die Plexiglas-Trennwände bei den Slots und an den Spieltischen kommen wieder weg. Der Mund-Nasen-Schutz bleibt aber, ebenso wie die erweiterten Hygienemaßnahmen. Personal, das nicht geimpft ist, muss mindestens einmal pro Woche zum Test.

Die Hotel-Resorts in Las Vegas haben aktuell die Erlaubnis bis maximal 80 % Kapazität, ab Juni erlaubt Gov. Sisolak allen wieder 100 %. Viele Shows haben damit auch wieder begonnen, die ersten Conventions starten auch wieder. Die Pokerspieler dürfen sich ab Juni auf viele Highlights freuen, das Venetian (Championship Series) und das Wynn (Wynn Summer Classic) haben ihre Schedules schon bekanntgegeben.

Alle Infos zum kompletten Pokerangebot im Wynn und Encore gibt es unter http://wynnpoker.com/.

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments